Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  19.11.2018, 11:05 Uhr
Nübel

In der U 21 die Nummer 1, beim FC Schalke nur Ersatz. Alexander Nübel (22) hat Stammkeeper Ralf Fährmann (30) während dessen Verletzung stark vertreten, muss sich jetzt aber wieder hintenanstellen. Ist das auf Dauer eine Lösung? "Wenn sich im nächsten Sommer etwas ergibt", sagt Nübel im kicker-Interview (Montagsausgabe) ehrlich, "mir woanders eine Chance auf Spielzeit oder ein offener Konkurrenzkampf angeboten wird, muss man sich das anhören, abwägen und mit Schalke besprechen." Natürlich mache er sich Gedanken, sagt Schalkes Pokalheld, "für den Klub etwa könnte es positiv sein, wenn ich auf Leihbasis woanders regelmäßige Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln kann." Und ein Abschied aus Gelsenkirchen? "Es ist nichts ausgeschlossen."

 
Pepé

Bekommt Schalke 04 in dieser Transferperiode noch einen weiteren Neuzugang? Mit Nicolas Pepé, 23-jähriger Ivorer in Diensten des französischen Erstligisten Lille OSC, steht ein Offensivspieler im Fokus der Gelsenkirchener. Nach kicker-Informationen wurden Gespräche über einen Wechsel des technisch guten und schnellen Flügelspielers bereits geführt. Die im Raum stehende Ablöse von 20 Millionen Euro für den viermaligen Nationalspieler der Elfenbeinküste sind allerdings zu viel für die Königsblauen. Der Weg Pepés dürfte nun zu Olympique Lyon führen.

 

Der FC Schalke 04 hat am Montagabend den Transfer von Nationalspieler Sebastian Rudy bekannt gegeben: Der 28-Jährige erhält bei den Königsblauen einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Für die Knappen wird er künftig mit der Rückennummer 13 auflaufen. "Ich bin überzeugt von dem Weg, den der Klub einschlagen will und möchte gern Teil davon sein", wird Rudy von S04 zitiert.

 

Der FC Bayern München hat einem Wechsel von Nationalspieler Sebastian Rudy zum Ligarivalen FC Schalke 04 zugestimmt. Das bestätigte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Montag in München im Rahmen eines Termins zum Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger. Der Deal sei vollzogen, bestätigte Rummenigge. Rudy müsse nur noch den Medizincheck auf Schalke erfolgreich bestehen. "Das war der logische Schritt von ihm", sagte Rummenigge. Als Ablösesumme streichen die Münchner für den 28-Jährigen einen Basisbetrag von rund 16 Millionen Euro ein, in Gelsenkirchen erhält Rudy nach kicker-Informationen einen Vierjahresvertrag.

 
  27.08.2018, 12:30 Uhr
Bentaleb

Der Wechsel von Sebastian Rudy (kommt für 16 Millionen vom FC Bayern) hat keine Auswirkungen auf einen möglichen Verbleib von Nabil Bentaleb. Nicht zutreffend sind Spekulationen vom Wochenende, nach denen Schalke zur Finanzierung des Rudy-Transfers einen Verkauf von Nabil Bentaleb erwägt. Der Algerier, der 2016 für rund 20 Millionen Euro von Tottenham Hotspur in den Pott gewechselt war und sich bisher trotz aller sportlicher Ausnahmequalitäten keinen Stammplatz erkämpfen konnte, darf gerne beim Vizemeister bleiben - wenn er sich der neuen Konkurrenzsituation stellen will.

 

Der Münchner Mittelfeldspieler Sebastian Rudy steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum FC Schalke 04. Die Königsblauen überweisen nach WAZ-Informationen 16 Millionen Euro für den Nationalspieler. Der Nationalspieler hat dem Wechsel ins Ruhrgebiet noch nicht endgültig zugestimmt. Formal zustimmen muss diesem Transfer auch der Aufsichtsrat der Schalker.

 

Beim Bundesliga-Auftakt gegen Hoffenheim (2:1) stand Sebastian Rudy wie schon im DFB-Pokal nicht im Kader des FC Bayern München. Der Wechsel des Mittelfeldspielers rückt immer näher. "Die Chancen, dass ich bleibe, sind gering", meinte er am Freitagabend gegenüber dem kicker. Vieles deutet auf den FC Schalke 04 als neuen Arbeitgeber hin.

 
  22.08.2018, 22:12 Uhr

Am Dienstag kam es zu einem weiteren Treffen zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern wegen der Personalie Sebastian Rudy (28, Vertrag bis 2020). Das Ergebnis: Für die Sachsen ist das Thema erledigt. Die Bayern forderten eine Ablösesumme von rund 20 Millionen Euro. Respektive sahen sie ein Modell zur Ausleihe mit einer Kaufverpflichtung zur kommenden Saison vor, von beidem nahm RB Abstand. Da die Leipziger nun aus dem Rennen sind, bleiben Rudy die Alternativen Bayern oder Schalke.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (3): so fing es an von: DANoodles - 18.12.18, 14:36 - 9 mal gelesen
und so hörte es auf von: Hoellenvaaart - 18.12.18, 14:34 - 13 mal gelesen
Re (2): "Hattrick" für Klopp! von: rauschberg - 18.12.18, 14:30 - 18 mal gelesen
Re (12): jose mourinho von: Meikinho - 18.12.18, 14:25 - 16 mal gelesen
Re (2): so fing es an von: rauschberg - 18.12.18, 14:24 - 12 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine