Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Platte

20 Pflichtspiele hat Felix Platte bereits auf Leihbasis für den SV Darmstadt 98 bestritten, in den kommenden Jahren dürften noch einige Partien hinzukommen: Wie die Lilien am Samstagmorgen vermeldeten, sicherte sich der Bundesliga-Absteiger die Dienste des U-21-Europameisters bis 2021. Kostenpunkt: 800.000 Euro, wobei die Ablöse durch Erfolgsprämien auf eine Million steigen kann. "Wir sind sehr glücklich, dass Felix bleibt. Er hat in der Vergangenheit gezeigt, dass er mit seiner Robustheit und Abschlussstärke extrem wertvoll für das Team sein kann. Auch menschlich passt er hervorragend in die Mannschaft", freute sich SVD-Trainer Torsten Frings. Seit der Rückrunde 2015/16 war Platte vom FC Schalke 04 nach Darmstadt verliehen, erkämpfte sich nach einer langwierigen Hüftverletzung gegen Ende der Leihe einen Stammplatz und erzielte zwei Bundesligatreffer. "Ich freue mich unheimlich, hier zurück in Darmstadt zu sein und wieder für die Lilien zu kicken. Mein erstes Training mit dem Team kann ich kaum erwarten. Dass ich in der Sommerpause so viele Nachrichten von Lilienfans erhalten habe, macht mich wahnsinnig stolz", sagte Platte.

 
  25.08.2017, 12:05 Uhr
Platte

Der Transfer von Felix Platte zum SV Darmstadt nimmt Formen an. Der Angreifer bestand am Freitag den Medizincheck. Für die Dienste des 21-Jährigen werden die Lilien 800.000 Euro an den FC Schalke 04 bezahlen, der Vertrag wird bis 2021 Gültigkeit haben. "Eine Ausleihe für ein Jahr hätte nicht viel gebracht,weil sich bei uns nicht allzu viel verändert hätte", erklärte SchalkesManager Christian Heidel den Wechsel. Der Manager ließ außerdem durchblicken,dass die Königsblauen durch Vertragsklauseln von einer positiven EntwicklungsPlattes profitieren würden.

 
  24.08.2017, 11:01 Uhr
Platte

Zweimal war Felix Platte bereits an Darmstadt 98 ausgeliehen. Am Donnerstag wollen die Lilien die Transferrechte komplett erwerben. Der U-21-Europameister wird heute zum Medizincheck in Darmstadt erwartet und soll anschließend unterschreiben. Schalke 04 darf sich dann wohl über eine Ablösesumme knapp unter einer Million Euro freuen.

 

Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 hat sich für die kommende Saison mit Artur Sobiech verstärkt. Wie die Lilien am Donnerstag mitteilten, erhält der Stürmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

 

Sowohl Dynamo Dresden als auch Liga-Konkurrent Darmstadt buhlen um die Dienste von Artur Sobiech. Der 27-jährige polnische Angreifer hat nach sechs Jahren bei Hannover 96 bei den Niedersachsen keinen neuen Vertrag mehr erhalten. Eine Entscheidung ist Ende der Woche zu erwarten.

 

Bereits am Montag berichtete der kicker, dass ein Wechsel von Marcel Heller zum FC Augsburg wahrscheinlich ist. Nun ging der Transfer des ablösefreien Flügelflitzers über die Bühne. Beim FCA unterschrieb Heller nach erfolgreichem Medizincheck einen Vertrag bis 2019 und ist der dritte Neuzugang des FCA in diesem Sommer. Der 31-Jährige bleibt somit nach dem Abstieg mit Darmstadt 98 weiterhin in der Bundesliga.

 
  26.06.2017, 11:40 Uhr

Bereits letzten Sommer streckte der FC Augsburg seine Fühler nach Marcel Heller aus. Damals verhinderte der Wechsel von Trainer Dirk Schuster aus Darmstadt nach Augsburg und das zwischen den beiden Klubs beschlossene Gentlemen's Agreement, keine Spieler zum FCA mitzunehmen, weitere Annäherungen. Inzwischen sitzt Manuel Baum auf der Augsburger Bank, und die Fuggerstädter intensivieren ihre Bemühungen um den 31-jährigen Flügelflitzer wieder. Dieser will trotz des Darmstädter Abstiegs auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen. Nach kicker-Informationen gab es bereits Verhandlungen, ein Wechsel ist wahrscheinlich.

 
  06.06.2017, 11:28 Uhr
Schipplock

Sven Schipplock kehrt nach einem Jahr Leihe an den Absteiger SV Darmstadt 98 wieder zum Hamburger SV zurück. Dabei spielt der Stürmer in den Vorstellungen von HSV-Trainer Markus Gisdol eine gewichtige Rolle. "Wir planen mit 'Schippo' über den 31. August hinaus", sagte Gisdol bereits im April. Nun konkretisierte der Coach: "Wir haben in Hoffenheim gut harmoniert, ich schätze seine Qualitäten sehr." Unter dem Strich heißt das für den 28-jährigen Angreifer: Er erhält bei den Hanseaten eine echte zweite Chance.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Werder Bremen von: Frankyman - 22.09.17, 10:21 - 0 mal gelesen
Re: WB 3 - 06. Spieltag - Saison 2017/2018 von: Bestofmami - 22.09.17, 10:18 - 0 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 6. Spieltag 17/18 von: Eddie1949 - 22.09.17, 10:14 - 2 mal gelesen
Re (4): Hamburg-Dortmund! von: h.j.wanke - 22.09.17, 10:13 - 0 mal gelesen
Re (10): Yarmolenko von: jekimov - 22.09.17, 10:11 - 2 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun