Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Hakan
Nachname: Calhanoglu
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 10
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 08.02.1994
Größe: 176
Gewicht (kg): 73
Spiele/Tore Bundesliga111/28
Spiele/Tore 2. Bundesliga14/0
Spiele/Tore 3. Liga36/17
Nation:
 Deutschland  Türkei
Länderspiele: 29 für Türkei
Vereinslaufbahn
 
Turanspor Mannheim
bis 30.06.2001
Polizei SV Mannheim
01.07.2001 - 30.06.2009
Waldhof Mannheim
01.07.2009 - 30.06.2013
Karlsruher SC
Ligaspiele: 50
Tore: 17
Assists: 14
01.07.2013 - 30.06.2014
Hamburger SV
Ligaspiele: 32
Tore: 11
Assists: 4
01.07.2014 - 02.07.2017
Bayer 04 Leverkusen
Ligaspiele: 79
Tore: 17
Assists: 18
03.07.2017 - 30.06.2018
AC Mailand
Ligaspiele: 8

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Statistikdaten
Hakan Calhanoglu
 
2256 Spielminuten -
 
 
3 Tore -
 
 
87 Torschüsse -
 
 
6 Torvorlagen -
 
 
82 Torschussvorlagen -
 
 
281,58 Laufleistung -
 
 
1930 Ballkontakte -
 
 
42% Zweikampfquote -
 
 
1254 gespielte Pässe -
 
 
932 angekommene Pässe -
 
 
322 Fehlpässe -
 
 
74% Passquote -
 
 
31 Foul / Hand gespielt -
 
 
32 Gefoult worden -
 
 
3 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2015/16

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 31/28 3,98 3 1/1 6 9 4 13 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 2:1 (1:1) 4,0 - - - - - - - - -
 
2 A 1:0 (1:0) 2,5 1 - - 1 - 89. - - -
 
3 A 0:3 (0:1) 3,5 - - - - - 61. - - -
 
4 H 0:1 (0:1) 5,0 - - - - - 58. - - -
 
5 A 0:3 (0:1) 5,0 - - - - - - - - -
 
6 H 1:0 (0:0) 3,5 - - - - - - - - -
 
7 A 3:0 (1:0) - - - - 72. - - - -
 
8 H 1:1 (1:1) 5,0 - 0/1 - - - 75. - - -
 
9 A 0:0 (0:0) - - - - 77. - - - -
 
10 H 4:3 (0:0) 3,5 - - 1 1 - - - - -
 
11 A 1:2 (1:1) 4,5 - - - - - 72. - - -
 
12 H 1:2 (1:1) 5,0 - - - - - - - - -
 
13 A 3:1 (2:1) 2,0 1 - 1 2 - 80. - - -
 
14 H 1:1 (0:0) 5,0 - - - - - 46. - - -
 
15 A 1:2 (1:1) - - - - 68. - - - -
 
16 H 5:0 (1:0) 3,0 - - 1 1 - - - - -
 
17 A 1:0 (0:0) 5,0 - - - - - 71. - - -
 
18 A 1:1 (0:1) 3,5 - - - - - - - - -
 
19 H 3:0 (1:0) 3,0 - - 1 1 - 73. - - -
 
20 H 0:0 (0:0) 4,0 - - - - - - - - -
 
21 A 2:1 (0:1) 5,0 - - 1 1 57. - - - 1
 
23 A 1:3 (0:2) 4,5 - - - - - - - - -
 
24 H 1:4 (0:1) 6,0 - - - - - - - - -
 
25 A 3:3 (0:2) 3,5 1 1/0 - 1 - - - - -
 
26 H 1:0 (1:0) 4,0 - - - - - - - - -
 
28 H 3:0 (1:0) 2,0 - - 1 1 - 64. - - -
 
29 A 2:0 (2:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
30 H 3:0 (0:0) 4,0 - - - - - 59. - - -
 
32 H 2:1 (2:1) 3,5 - - - - - 90. - - -
 
33 A 1:2 (1:1) 5,0 - - - - - 81. - - -
 
34 H 3:2 (2:1) 4,0 - - - - - - - - -
 
DFB-Pokal 3/2 4,75 1 1/0 0 1 0 2 0 0 1
 
Champions League 6/6 3,67 2 1/0 4 6 0 3 0 0 1
 
Europa League 4/4 3,75 1 0/0 0 1 0 0 0 0 1
 
Champions League Qualifikation 2/2 2,25 1 0/0 0 1 0 2 0 0 0

News und Hintergründe

Higuain nach dem Mittelfinger-Eklat
Sechs italienische Mannschaften griffen unter der Woche ins europäische Geschäft ein: Während die drei Aushängeschilder der Vorsaison in der Champions League aber nur einen mickrigen Zähler zustande brachten und ein Akteur dabei den Mittelfinger ausfuhr, setzten die drei "kleineren" Vereine in der Europa League gemeinsam ein dickes Ausrufezeichen. Neun Punkte standen dort zu Buche für die siegreichen Klubs Milan, Bergamo und Lazio. Nun steht aber schon wieder Ligaalltag ins Haus. ... [weiter]
 
Na da ist was los: Die AC Milan hat sich als Big Player auf dem Transfermarkt zurückgemeldet. Wie das möglich war? Natürlich mit den frischen 520 Millionen Euro aus China, aus des Investors Hand. Denn erstmals seit 1986 gehen die Rossoneri ohne ihren Patron Silvio Berlusconi ins Rennen. Das Ziel mit den vielen Investitionen ist klar: Die Lombarden möchten in der 86. Serie-A-Saison wieder oben angreifen und sich kurzfristig auch auf internationalem Parkett runderneuert wie verstärkt präsentieren. ... [weiter]
 
Von Modeste bis Draxler: Dembelés Vorgänger
Wenn Profis streiken: BVB-Senkrechtstarter Ousmane Dembelé will seinen Wechsel zum FC Barcelona provozieren und blieb deshalb unentschuldigt dem Training fern. Er ist nicht der erste Fußballer, der versucht, seinen Wechsel zu provozieren. Modeste, Draxler, Calhanoglu, Ba - sie alle kümmerten sich schnell nicht mehr um ihre Beteuerungen von gestern. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:20 SDTV PSV Eindhoven - SC Heracles Almelo
 
05:30 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
05:45 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
06:30 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
07:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun