Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Sead
Nachname: Kolasinac
Position: Abwehr
Rückennummer: 31
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 20.06.1993
Größe: 183
Gewicht (kg): 85
Spiele/Tore Bundesliga94/4
Nation:
 Deutschland  Bosnien-Herzegowina
Länderspiele: 22 für Bosnien-Herzegowina
Vereinslaufbahn
01.07.2001 - 30.06.2009
Karlsruher SC
01.07.2009 - 30.06.2010
TSG Hoffenheim
01.07.2010 - 31.12.2010
VfB Stuttgart
01.01.2011 - 30.06.2017
FC Schalke 04
Ligaspiele: 94
Tore: 4
Assists: 8
01.07.2017 - 30.06.2018
FC Arsenal
Ligaspiele: 8

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Statistikdaten
Sead Kolasinac
 
451 Spielminuten -
 
 
0 Tore -
 
 
4 Torschüsse -
 
 
0 Torvorlagen -
 
 
4 Torschussvorlagen -
 
 
55,61 Laufleistung -
 
 
337 Ballkontakte -
 
 
64% Zweikampfquote -
 
 
213 gespielte Pässe -
 
 
169 angekommene Pässe -
 
 
44 Fehlpässe -
 
 
79% Passquote -
 
 
6 Foul / Hand gespielt -
 
 
3 Gefoult worden -
 
 
1 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2014/15

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 6/5 4,10 0 0/0 0 0 0 2 0 0 2
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 1:2 (0:0) - - - - - 16. - - -
 
28 H 0:0 (0:0) 4,0 - - - - - - - - -
 
29 A 1:1 (0:0) 4,0 - - - - - 77. - - 1
 
30 A 0:2 (0:2) 3,0 - - - - - - - - -
 
33 H 1:0 (0:0) 5,0 - - - - - - - - -
 
34 A 0:2 (0:0) 4,5 - - - - - - - - 1
 
Regionalliga West 1/0 0 0/0 0 0 0 1 0 0 1
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Heidel verteidigt gravierende Kaderverkleinerung
Die Verantwortlichen des FC Schalke 04 hatten angekündigt, den Kader deutlich verkleinern zu wollen - und haben diesen Plan konsequent umgesetzt. In der Summe haben 18 Akteure die Königsblauen in dieser Transferperiode verlassen. Sportvorstand Christian Heidel hat die gravierende Reduzierung nun energisch verteidigt und aufgeschlüsselt. Man könne "nicht davon sprechen, dass wir 16 Spieler aus dem Stamm der vergangenen Saison abgegeben haben". ... [weiter]
 
Frühe Gunners, späte Gunners - und sieben Tore
Die hochspannende Premier League nahm am Freitagabend Fahrt auf - und wie! Das Duell zwischen Arsenal und Leicester verkam zu einer wilden Achterbahnfahrt, die neben etlichen Chancen sowie starken Aktionen stolze sieben Tore bot und wahrlich Lust auf mehr machte. Die Köpfe ließen somit die mit 3:4 unterlegenen Foxes hängen - die zugleich eine unschöne Serie ausbauten. ... [weiter]
 
Im Vorjahr wurde kein englischer Topklub breiter belächelt als der FC Arsenal. Doch wenn die ungewissen Transferfragen gut ausgehen, ist mit Özil & Co. in der neuen Saison wieder weiter oben zu rechnen. Dazu soll auch Jens Lehmann beitragen - und ein neuer "Panzer". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
22.10. 19:15 - 0:1 (0:0)
 
22.10. 19:30 - 1:0 (0:0)
 
22.10. 19:45 - 4:0 (3:0)
 
22.10. 20:00 - -:- (0:0)
 
- -:- (1:2)
 
- -:- (0:1)
 
22.10. 20:30 - -:- (0:0)
 
- -:- (0:0)
 
- -:- (0:1)
 
22.10. 20:45 - -:- (1:0)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:00 RTL Formel 1: Das Rennen
 
21:15 SDTV PSV Eindhoven - SC Heracles Almelo
 
21:15 SP1 Poker
 
21:45 BR3 Blickpunkt Sport
 
21:45 HR3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun