Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mahmoud
Nachname: Dahoud
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 8
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2010
Geboren am: 01.01.1996
Größe: 177
Gewicht (kg): 69
Spiele/Tore Bundesliga33/5
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.2004 - 30.06.2009
SC Germania Reusrath
01.07.2009 - 30.06.2010
Fortuna Düsseldorf
01.07.2010 - 30.06.2017
Bor. Mönchengladbach
Ligaspiele: 33
Tore: 5
Assists: 9

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
Saison:

Statistikdaten
Mahmoud Dahoud
 
- Spielminuten -
 
 
- Tore -
 
 
- Torschüsse -
 
 
- Torvorlagen -
 
 
- Torschussvorlagen -
 
 
- Laufleistung -
 
 
- Ballkontakte -
 
 
- Zweikampfquote -
 
 
- gespielte Pässe -
 
 
- angekommene Pässe -
 
 
- Fehlpässe -
 
 
- Passquote -
 
 
- Foul / Hand gespielt -
 
 
- Gefoult worden -
 
 
- Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2014/15

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
28 H 3:1 (2:0) - - - - 90. - - - -
 
Regionalliga West 14/0 2 0/0 0 2 0 11 0 0 4
 
DFB-Pokal 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
 
Europa League 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0
 
Europa-League-Qualifikation 1/1 2,50 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0

News und Hintergründe

Generalprobe ohne Stindl und Dahoud?
Nach der witterungsbedingten Absage des Spiels gegen Inter Mailand bleibt Borussia Mönchengladbach nur noch ein Test vor den Champions-League-Playoffs gegen die Young Boys Bern. Vor der Generalprobe gegen Lazio Rom am Samstag (15.30 Uhr), die ihm Rahmen der Saisoneröffnung der Fohlen über die Bühne geht, steht der Einsatz von Lars Stindl und Mahmoud Dahoud auf der Kippe. ... [weiter]
 
Dahoud-Berater dementiert Ausstiegsklausel
Borussia Mönchengladbach hat Mahmoud Dahoud (20, Vertrag bis 2018) längst für unverkäuflich erklärt. In die gleiche Richtung äußerte sich nun der Berater des Senkrechtstarters. "Dass Mahmoud erst einmal in Gladbach bleibt, ist sicher", sagte Reza Fazeli dem "Guardian". "Es gab viele Anfragen, nicht nur von Liverpool. Aber wir haben eine Vereinbarung mit Gladbach." Eine Ausstiegsklausel gebe es nicht im Vertrag seines Mandanten, der nicht nur von Jürgen Klopp, sondern angeblich auch von Paris St. Germain umworben wurde. Fazeli: "Wir werden sehen, was in Zukunft passiert. Aber es liegt dann am Klub, einer Ablösesumme zuzustimmen, die er für akzeptabel hält." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Liverpool? Dahoud ist heiß umworben
"Er ist sehr ballsicher und hat den Blick immer oben. So hat er einen guten Überblick. Sein Spiel wirkt dadurch sehr souverän und sicher", urteilt DFB-U-20-Trainer Frank Wormuth. Wen er meint? Mahmoud Dahoud (20) von Borussia Mönchengladbach, den Mittelfeldmann, der in der abgelaufenen Bundesliga-Saison reihenweise glänzte. Mit Spielwitz in 32 Ligaspielen und auch in sechs Champions-League-Partien. Mit fünf Toren. Mit neun Vorlagen. Das alles blieb aber nicht unbemerkt. So wollen dem Vernehmen nach finanzstarke ausländische Klubs zugreifen, unter anderem der FC Liverpool. Das Ziel der Fohlen, den 2018 auslaufenden Vertrag zu verlängern, ist also nicht leicht. "Klar versuchen wir, mit Mo zu verlängern. Aber er hat viele Begehrlichkeiten geweckt", stellt Sportdirektor Max Eberl fest. "Darum ist das für uns ein schwieriges Thema." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 
 
 

Social Media

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
12:00 SDTV Zenit St. Petersburg - ZSKA Moskau
 
12:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:00 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal