Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  28.04.2017, 16:11 Uhr

Am Samstag steht für Neven Subotic mit dem 1. FC Köln die Rückkehr an seine langjährige Wirkungsstätte Dortmund an. Kehrt der momentan an den FC verliehene Innenverteidiger im Sommer zum BVB zurück? "Natürlich würde ich mich freuen, wenn er nächstes Jahr wieder hier spielt", sagte BVB-Coach Thomas Tuchel am Freitag. Vorher gelte es aber, die Erwartungshaltung beider Seiten abzuklären. Tuchel: "Die Entscheidung wird maßgeblich bei ihm liegen - wo er sich sieht, welche Rolle er einnehmen will."

 

Borussia Dortmund und der SC Freiburg haben sich auf einen permanenten Wechsel von Pascal Stenzel verständigt und den Abschluss bestätigt. Der 21-Jährige spielt derzeit schon auf Leihbasis beim Sport-Club. "Wir haben dem Wunsch des Spielers entsprochen, der in Freiburg eine tolle Entwicklung genommen hat und seine Karriere dort gerne fortsetzen möchte", meinte BVB-Sportdirektor Michael Zorc, man wollen "seinen Weg aus der Ferne beobachten". In Freiburg erhält Stenzel nach kicker-Informationen einen Vertrag bis 2021. Stenzel selbst sieht in Freiburg "genau die richtige Adresse" für sich.

 
Sahin

Borussia Dortmund verlängerte am Dienstag den auslaufenden Vertrag mit Nuri Sahin um zwei weitere Jahre. Der Kontrakt des Mittelfeldspielers läuft nun bis zum 30. Juni 2019.

 
  18.04.2017, 12:53 Uhr

Der Leihvertrag von Pascal Stenzel beim SC Freiburg endet mit dem 30. Juni. Gemäß des Kontrakts kehrt der 21-Jährige anschließend zu Borussia Dortmund zurück. Freiburg besitzt keine Kaufoption, würde den ballsicheren Youngster jedoch gerne fest verpflichten. Eine "echte" Rückkehr zum BVB ist eher unwahrscheinlich, doch es gibt noch andere Bewerber.

 
  09.04.2017, 12:46 Uhr
Aubameyang

Was wird aus Pierre-Emerick Aubameyang (27) im Sommer? BVB-Boss Hans-Joachim Watzke ist der Meinung, dass kaum ein Verein für den Torjäger überhaupt infrage käme. "Ich gehe davon aus, dass er bei uns bleibt. Weder Pierre hat gesagt, dass er woanders hin möchte", noch habe irgendein Verein sein Interesse bekundet, sagte er zunächst im "Sport-1-Doppelpass". "Wenn Real Madrid mit einem Riesenangebot kommt oder Barcelona - okay, ich glaube, dann denkt er mal drüber nach, dann werden wir das auch diskutieren. Aber ich glaube, dass der Rest für ihn nicht wirklich eine große Alternative darstellt. Und zu Bayern lassen wir ihn nicht." Die hätten ohnehin "keinen Bedarf". Innerhalb der Dortmunder Mannschaft trete Aubameyang übrigens "super" auf, so Watzke. "Er ist einer, der in der Gruppe überhaupt nicht den Superstar raushängen lässt."

 
  07.04.2017, 20:02 Uhr

Ousmane Dembelé (19), Julian Weigl (21) und Christian Pulisic (18) gehören zu den Toptalenten von Borussia Dortmund - und werden auch in Zukunft kein Thema beim FC Bayern werden. Das jedenfalls erklärte Karl-Heinz Rummenigge nun unmissverständlich. "Ich kann heute garantieren, dass wir keinen dieser Spieler kontaktiert haben oder kontaktieren werden", erklärte der FCB-Vorstandsboss gegenüber der "WAZ". "Wir waren da nicht dran und gehen auch nicht dran."

 

Lukasz Piszczek (31) bleibt Borussia Dortmund treu: Der polnische Außenverteidiger verlängerte am Donnerstag, wie vom kicker bereits angekündigt, seinen noch bis 2018 gültigen Vertrag vorzeitig um ein Jahr - bei Vertragsende wäre bereits 34 Jahre alt und neun Jahre beim BVB.

 
Dahoud

Gladbachs Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud wird die Borussia im Sommer verlassen. Der 21-Jährige wechselt innerhalb der Bundesliga und wird sich Borussia Dortmund anschließen. Zuletzt hatte auch der FC Liverpool um den deutschen U-21-Nationalspieler gebuhlt. Dahoud unterschreibt beim BVB bis zum 30. Juni 2022, die Ablöse beläuft sich nach kicker-Informationen auf zwölf Millionen Euro.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: FCA von: Eckfahnenfan - 30.04.17, 20:45 - 5 mal gelesen
ach ja, ich weiß von: JAF99 - 30.04.17, 20:44 - 5 mal gelesen
Re: Dieses mal reicht's nicht. von: JAF99 - 30.04.17, 20:38 - 16 mal gelesen
Re: Dieses mal reicht's nicht. von: Tasmania_comes_back - 30.04.17, 20:22 - 31 mal gelesen
Re: Dieses mal reicht's nicht. von: Txomin_Gurrutxaga - 30.04.17, 19:44 - 76 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun