Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Kerem
Nachname: Demirbay
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 13
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 03.07.1993
Größe: 185
Gewicht (kg): 80
Spiele/Tore Bundesliga27/6
Spiele/Tore 2. Bundesliga47/11
Spiele/Tore 3. Liga28/2
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.09.1999 - 30.06.2007
FC Schalke 04
01.07.2007 - 30.06.2008
Borussia Dortmund
01.07.2008 - 30.06.2011
SG Wattenscheid 09
01.07.2011 - 30.06.2013
Borussia Dortmund
Ligaspiele: 28
Tore: 2
Assists: 1
01.07.2013 - 31.08.2014
Hamburger SV
Ligaspiele: 3
Assists: 1
01.09.2014 - 30.06.2015
1. FC Kaiserslautern
Ligaspiele: 22
Tore: 1
Assists: 3
01.07.2015 - 24.08.2015
Hamburger SV
25.08.2015 - 30.06.2016
Fortuna Düsseldorf
Ligaspiele: 25
Tore: 10
Assists: 5
13.07.2016 - 30.06.2017
TSG Hoffenheim
Ligaspiele: 24
Tore: 6
Assists: 8

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Statistikdaten
Kerem Demirbay
 
59 Spielminuten -
 
 
0 Tore -
 
 
3 Torschüsse -
 
 
1 Torvorlagen -
 
 
1 Torschussvorlagen -
 
 
8,81 Laufleistung -
 
 
65 Ballkontakte -
 
 
56% Zweikampfquote -
 
 
41 gespielte Pässe -
 
 
36 angekommene Pässe -
 
 
5 Fehlpässe -
 
 
88% Passquote -
 
 
0 Foul / Hand gespielt -
 
 
0 Gefoult worden -
 
 
0 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2013/14

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 3/0 0 0/0 1 1 3 0 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
31 H 1:3 (0:2) - - - - 73. - - - -
 
32 A 1:3 (1:3) - - - - 74. - - - -
 
33 H 1:4 (0:1) - - 1 1 67. - - - 1
 
Bundesliga-Relegation 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
 
Regionalliga Nord 5/0 3 0/0 0 3 0 0 0 0 1
 
DFB-Pokal 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Warum Demirbay wieder trifft
Kerem Demirbay wurde von Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann behutsam aufgebaut, startete dann aber furios. Ab Spieltag vier eroberte sich der Mittelfeldspieler seinen Platz in der Startelf und gab ihn nicht mehr her. Einzig an Torgefahr mangelte es, doch zuletzt traf er dreimal in zwei Partien - was kein Zufall ist. ... [weiter]
 
Demirbay:
Die TSG 1899 Hoffenheim wird in der kommenden Saison erstmals am Europapokal teilnehmen. Nach dem Last-Minute-Remis beim 1. FC Köln (1:1) können die Kraichgauer ihre Rekordspielzeit nicht mehr schlechter als Platz sechs beenden. Während Hoffenheim also einen großen Schritt machte, verspielte auf der anderen Seite Köln leichtfertig zwei Zähler im engen Rennen um das internationale Geschäft. ... [weiter]
 
Baumann:
Die TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach lieferten sich am Samstagnachmittag ein beispielloses Fußballfest mit satten acht Toren, giftigen Zweikämpfen, strittigen Szenen und jeder Menge Emotionen. Sieger und Verlierer waren sich am Ende einig und sprachen von einem "Offensivspektakel", einer "unfassbar attraktiven" Partie oder gar einem "geilen Spiel". Dank gleich zweier Doppelpacker feierte aber Hoffenheim ein wenig mehr. Lobeshymnen sackten aber auch die Fohlen ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:00 EURO Snooker
 
10:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
10:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Russland
 
11:00 EURO Snooker
 
11:00 SP1 Fußball - UEFA Europa League - Magazin
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun