Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Lucien
Nachname: Favre
Geboren am: 02.11.1957
Nation:
 Schweiz
Verein:
Laufbahn
01.07.1991 - 30.06.1995
FC Echallens
01.01.1997 - 30.06.2000
Yverdon-Sport FC
01.07.2000 - 30.06.2002
Servette Genf
01.07.2003 - 30.06.2007
FC Zürich
01.07.2007 - 28.09.2009
Hertha BSC
Ligaspiele: 75
Siege: 32
Unentschieden: 14
Niederlagen: 29
14.02.2011 - 20.09.2015
Bor. Mönchengladbach
Ligaspiele: 153
Siege: 70
Unentschieden: 38
Niederlagen: 45

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

OGC Nizza - Vereinsnews

Nizza enttäuscht ohne Balotelli gegen Schlusslicht Metz
Der OGC Nizza, Tabellenführer in der französischen Ligue 1, kam vor heimischer Kulisse gegen das Tabellenschlusslicht aus Metz nicht über ein torloses Remis hinaus. Ein enttäuschendes 0:0 für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre, der auf den Rot-gesperrten Mario Balotelli verzichten musste. ... [zum Video]
 
Nizza löst Bodmers Vertrag auf
Favre-Klub OGC Nizza hat den Vertrag von Mittelfeldspieler Mathieu Bodmer mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der 34-Jährige verlässt den Ligue-1-Spitzenreiter nach dreieinhalb Jahren. Zuletzt war er mit einem Wechsel zum Ligarivalen SM Caen in Verbindung gebracht worden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rot! Balotelli dreht kurz durch und fliegt
Die sportliche Nachricht vorneweg: Girondins Bordeaux trotzte Tabellenführer Nizza am 19. Spieltag ein 0:0 ab - und vergab dabei etliche Chancen für einen durchaus möglichen Dreier. Auf der anderen Seite ließ allerdings auch der Spitzenreiter um Trainer Lucien Favre diverse Hochkaräter liegen - und kassierte spät zwei glatt Rote Karten: Der ehemalige Milan-Star Mario Balotelli schlug nach, der ehemalige Schalker Younes Belhanda ließ nicht locker. ... [zum Video]
 
Weihnachtsmann Balotelli beschenkt Nizza
Nizza verteidigte auch am 18. Spieltag die Tabellenführung in Ligue 1. Beim 2:1-Erfolg gegen Dijon gelang Balotelli ein Doppelpack - allerdings war der entscheidende Treffer irregulär. Weihnachtsmann Balotelli feierte danach trotzdem. ... [zum Video]
 
Dante hat nur vor dem Spiel seinen Spaß
Nizza, der Spitzenreiter der französischen Liga, musste sich im Achtelfinale des Coupe de la Ligue Bordeaux knapp mit 3:2 geschlagen geben. Girondins spielte zunächst klar tonangebend, nutzte seine Chancen aber nicht so konsequent aus, dass der Sack frühzeitig zu gewesen wäre. So kam die Elf von Trainer Lucien Fravre immer wieder ran, doch am Ende verlor Nizza mit 2:3. Der Ex-Bayern-Profi Dante hatte nur bei einem Wiedersehen vor dem Anpfiff seinen Spaß. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.01. 09:50 - -:- (-:-)
 
19.01. 11:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 14:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 14:05 - -:- (-:-)
 
19.01. 15:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 16:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 16:15 - -:- (-:-)
 
19.01. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.01. 18:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:30 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
07:00 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
07:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
07:00 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun