Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Johannes
Nachname: Wurtz
Position: Sturm
Rückennummer: 9
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 19.06.1992
Größe: 182
Gewicht (kg): 77
Spiele/Tore Bundesliga2/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga80/13
Spiele/Tore 3. Liga36/9
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.1996 - 30.06.2005
DJK Bexbach
01.07.2005 - 30.06.2012
1. FC Saarbrücken
Ligaspiele: 36
Tore: 9
Assists: 6
01.07.2012 - 31.08.2013
Werder Bremen
Ligaspiele: 2
Assists: 1
02.09.2013 - 30.06.2014
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 22
Tore: 6
Assists: 1
01.07.2014 - 30.06.2016
SpVgg Greuther Fürth
Ligaspiele: 42
Tore: 2
Assists: 3
01.07.2016 - 30.06.2017
VfL Bochum
Ligaspiele: 16
Tore: 5
Assists: 3

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 2/0 0 0/0 1 1 2 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
31 A 0:1 (0:1) - - - - 68. - - - -
 
34 A 2:3 (1:0) - - 1 1 86. - - - -
 
Regionalliga Nord 26/0 15 2/0 0 15 0 2 0 1 4

News und Hintergründe

Trio setzt sich deutlich ab - Wurtz knapp vor Daghfous
Trio setzt sich deutlich ab - Wurtz knapp vor Daghfous
Trio setzt sich deutlich ab - Wurtz knapp vor Daghfous
Trio setzt sich deutlich ab - Wurtz knapp vor Daghfous

 
Verbeek erwartet viel Leidenschaft
Mit drei Ex-Fürthern im Mannschaftsbus bricht der VfL Bochum in Richtung Franken auf: Marco Stiepermann, Tom Weilandt und Johannes Wurtz werden am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in der Startaufstellung erwartet. Der Revierklub rehabilitierte sich jüngst mit einem 2:1-Sieg gegen Heidenheim und trifft nun auf einen angeschlagenen Gegner. Genau darin liegt die Gefahr, weiß Coach Gertjan Verbeek. ... [weiter]
 
Nach Stögers Pech: Fürth-Fraktion beim VfL wächst
Durch den ersten Auswärtssieg in der laufenden Saison - ein turbulentes 4:2 bei Erzgebirge Aue - festigte der VfL Bochum seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte. Nach dem Kreuzbandriss von Kevin Stöger nutzte Nachrücker Johannes Wurtz seine Chance mit einer beeindruckenden Vorstellung. Gut möglich, dass fortan alle drei in diesem Jahr aus Fürth gekommenen Profis beim VfL in der Startformation stehen. ... [weiter]
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
23.01. 20:00 - 2:2 (1:1)
 
- 2:4 (1:4)
 
23.01. 20:30 - 2:2 (1:0)
 
23.01. 20:45 - -:- (0:0)
 
- 1:0 (1:0)
 
23.01. 21:00 - -:- (2:0)
 
23.01. 23:00 - -:- (-:-)
 
23.01. 23:15 - -:- (-:-)
 
24.01. 01:15 - -:- (-:-)
 
24.01. 10:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:40 EURO Eurosport News
 
21:45 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
22:00 BR3 Blickpunkt Sport
 
22:00 EURO Tennis
 
22:00 SDTV Queens Park Rangers - FC Fulham
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun