Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Jens
Nachname: Keller
Geboren am: 24.11.1970
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 01.07.2016
Laufbahn
13.10.2010 - 11.12.2010
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 9
Siege: 2
Unentschieden: 3
Niederlagen: 4
16.12.2012 - 07.10.2014
FC Schalke 04
Ligaspiele: 57
Siege: 30
Unentschieden: 11
Niederlagen: 16
Seit 01.07.2016
1. FC Union Berlin
Ligaspiele: 2
Siege: 0
Unentschieden: 1
Niederlagen: 1

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Freiburg: Kerks verzwickte Situation
In der Relegation wollte er unbedingt dabei sein. Für die letztlich erfolglosen Entscheidungsspiele gegen Eintracht Frankfurt biss Sebastian Kerk, bis Ende Juni 2016 noch in Diensten des 1. FC Nürnberg, auf die Zähne und ließ sich fit machen. Ein Fehler? Seine Achillessehnenprobleme brauchten jedenfalls länger zum Ausheilen. Bei seinem Stammverein SC Freiburg kommt Kerk nun zwar körperlich wieder in die Gänge, für einen Arbeitgeberwechsel ist sein Zustand allerdings nicht optimal. ... [weiter]
 
Union an Jozefzoon dran?
Union Berlins Trainer Jens Keller war am Dienstag in "dienstlicher Mission" unterwegs. Noch vor dem Ablauf der Transferphase würden die Eisernen gerne noch eine Offensivkraft verpflichten. Ist Florian Jozefzoon ein Kandidat? Laut der niederländischen Zeitung "De Telegraaf" sind die Hauptstädter an Eindhovens Flügelstürmer interessiert. Der 25-Jährige steht bei der PSV noch bis 2017 unter Vertrag - würde also Ablöse kosten. In der Saison 2015/16 brachte es der Holländer auf neun Einsätze und ein Tor in der Eredivisie. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach Pokalglück: Rehm und Keller hoffen auf den Dreier
Beide Trainer feierten im DFB-Pokal den jeweils ersten Pflichtspielsieg mit ihren neuen Vereinen. Am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es für Rüdiger Rehm mit Arminia Bielefeld und Jens Keller mit Union Berlin nun darum, auch in der Liga den ersten Dreier einzufahren. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Union im Glück: Schnellhardt wird zum tragischen Helden
Union Berlin steht durch ein sehr schmeichelhaftes 2:1 nach Verlängerung bei Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Der Drittligist dominierte die 90 Minuten über weite Strecken und unterstrich seine Ambitionen für eine baldige Rückkehr ins deutsche Unterhaus. Union aber stach überraschend zuerst zu, was die Meidericher noch zu kontern wussten. In der 95. Minute leistete sich Schnellhardt dann aber einen kuriosen Aussetzer, der dem MSV das Genick brach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:25 EURO Eurosport News
 
19:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 
19:30 EURO Radsport
 
19:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
19:45 ARD Sportschau vor acht