Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Pavel
Nachname: Dotchev
Geboren am: 28.09.1965
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 01.07.2015
Cheftrainer: seit 01.07.2015
Laufbahn
10.02.2003 - 30.06.2005
SC Paderborn 07
01.07.2005 - 08.02.2008
Rot-Weiß Erfurt
09.02.2008 - 13.05.2009
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 52
Siege: 23
Unentschieden: 12
Niederlagen: 17
01.07.2008 - 16.08.2010
ZSKA Sofia
13.09.2010 - 14.02.2011
SV Sandhausen
Ligaspiele: 17
Siege: 3
Unentschieden: 5
Niederlagen: 9
24.01.2012 - 05.09.2013
Preußen Münster
Ligaspiele: 61
Siege: 27
Unentschieden: 20
Niederlagen: 14
Seit 01.07.2015
Erzgebirge Aue
Ligaspiele: 36
Siege: 17
Unentschieden: 13
Niederlagen: 6

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Männel:
Für Aue geht es am Samstag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Fortuna Köln um nicht weniger als den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga. Den will sich im Erzgebirge nach einer guten Saison natürlich niemand nehmen lassen. Die Veilchen wollen sich nicht auf die anderen Plätze verlassen, Keeper Martin Männel fordert, "alles rauszuhauen". ... [weiter]
 
Alle irgendwie zufrieden: Harmonie in Dresden
Das 1:1 gegen Verfolger Erzgebirge Aue hat Dynamo Dresden am Samstag vorzeitig den Titelgewinn in der Dritten Liga gebracht. Während der gen England scheidende Kapitän und Torschütze Michael Hefele den Triumph mit einer Plastikimitation der Meisterschale feierte, freute sich der Auer Trainer Pavel Dotchev über die tolle Moral seiner Schützlinge nach der Halbzeitpause. ... [weiter]
 
Kvesic kontert Hefele - Dynamo feiert die Meisterschaft
Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue Meister der Dritten Liga, die Gäste rücken durch den Punktgewinn jedoch einen weiteren Schritt näher an den Wiederaufstieg ran. Kvesic traf spät zum Ausgleich, nachdem der scheidende Kapitän Hefele die Hausherren vor der Pause in Führung geköpft hatte. ... [weiter]
 
Handle verlängert vorzeitig bis 2019
Der direkte Wiederaufstieg ist für den FC Erzgebirge Aue in greifbarer Nähe. Während die Mannschaft am Sonntag einen souveränen 2:0-Sieg gegen den Chemnitzer FC feierte und drei Spieltage vor Schluss sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz hat, treibt der Verein abseits des Rasens die Planungen für die Zukunft voran: Am Dienstag gab der Klub die vorzeitige Verlängerung mit Simon Handle bekannt. ... [weiter]
 
Handle verlängert in Aue
Drittligist Erzgebirge Aue hat Simon Handle langfristig gebunden. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Vertrag mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019. "Simon hat hier bei uns in Aue eine durchweg positive Entwicklung genommen. Diese ist noch lange nicht abgeschlossen. Wenn Simon weiter so zielstrebig und hart an sich arbeitet, wird er auch künftig einen festen Bestandteil unserer Mannschaft darstellen", erklärte Aues Sportdirektor Steffen Ziffert. Handles ursprünglicher Vertrag hatte eine Laufzeit bis 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
06.05.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
06.05. 12:00 - 2:0 (2:0)
 
06.05. 12:30 - -:- (0:2)
 
06.05. 13:30 - -:- (-:-)
 
06.05. 13:35 - -:- (-:-)
 
06.05. 14:00 - -:- (-:-)
 
06.05. 14:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
06.05. 15:00 - -:- (-:-)
 
06.05. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:15 EURO Radsport
 
13:35 SDTV scooore!
 
13:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
14:15 EURO Radsport
 
14:25 SDTV Brighton and Hove Albion - Derby County