Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Gino
Nachname: Lettieri
Geboren am: 23.12.1966
Nation:
 Italien
Verein:
Cheftrainer: seit 07.03.2017
Laufbahn
01.07.2000 - 30.06.2002
FC Augsburg
15.09.2003 - 30.06.2006
SpVgg Bayreuth
01.07.2006 - 06.10.2006
SV Darmstadt 98
10.12.2007 - 09.02.2010
SpVgg Weiden
09.02.2010 - 15.02.2012
SV Wehen Wiesbaden
Ligaspiele: 78
Siege: 31
Unentschieden: 21
Niederlagen: 26
01.07.2014 - 02.11.2015
MSV Duisburg
Ligaspiele: 51
Siege: 21
Unentschieden: 14
Niederlagen: 16
Seit 07.03.2017
FSV Frankfurt
Ligaspiele: 9
Siege: 1
Unentschieden: 2
Niederlagen: 6

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Neun-Punkte-Abzug für den FSV Frankfurt
Der FSV Frankfurt wird mit einem Neun-Punkte-Abzug belegt. Die Entscheidung gab der DFB-Spielausschuss am Montag bekannt. Anlass ist der Insolvenzantrag, den die Hessen Mitte April gestellt haben. Für den ehemaligen Zweitligist wäre der Abstieg in die Regionalliga damit besiegelt. ... [weiter]
 
Hajri krönt Duisburgs furiose Aufholjagd
Der MSV Duisburg hat in einer verrückten Partie mit 3:2 gegen den FSV Frankfurt gewonnen. Den 0:2-Rückstand zur Pause drehte der Tabellenführer in Hälfte zwei durch eine furiose Aufholjagd, in der der MSV drei Tore innerhalb von acht Minuten erzielte. Durch den Sieg halten die Meidericher ihre Verfolger auf Distanz. Der FSV kann den Abstieg dagegen nun nicht mehr abwenden. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Frankfurts Schorch:
Weil der FSV Frankfurt einen Insolvenzantrag gestellt hat, ist der Abstieg des Drittligisten in die Regionalliga so gut wie besiegelt. Längst haben die Vorbereitungen für einen Neuanfang begonnen, während die aktuelle Spielzeit langsam ausläuft. Für die verbleibenden fünf Ligaspiele haben sich Mannschaft und Trainer Gino Lettieri trotzdem noch einiges vorgenommen. ... [weiter]
 
1:1 - Osnabrück tritt auf der Stelle
Für den VfL Osnabrück reichte es gegen den FSV Frankfurt nur zu einem 1:1-Unentschieden. Die Enochs-Elf war über weite Strecken dominant, spielte sich aber zu wenig Torgelegenheiten heraus. Nach Kaders Führungstreffer erzielte Menga den Ausgleich und sicherte dem VfL zumindest noch einen Punkt. Der FSV ist vier Punkte von Platz 17 entfernt, kann aber aufgrund des gestellten Insolvenzantrags noch mit einem Neun-Punkte-Abzug rechnen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
28.04. 13:35 - -:- (-:-)
 
28.04. 16:00 - -:- (-:-)
 
28.04. 16:30 - -:- (-:-)
 
28.04. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.04. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.04. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:45 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
09:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Russland
 
10:00 EURO Snooker
 
11:00 EURO Snooker
 
11:30 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun