Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren am: 12.09.1964
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 22.12.2012
Laufbahn
01.07.2000 - 29.01.2001
SC Verl
27.03.2001 - 30.06.2004
VfB Lübeck
Ligaspiele: 68
Siege: 22
Unentschieden: 17
Niederlagen: 29
01.07.2004 - 07.09.2006
Alemannia Aachen
Ligaspiele: 71
Siege: 37
Unentschieden: 11
Niederlagen: 23
11.09.2006 - 19.08.2009
Hannover 96
Ligaspiele: 101
Siege: 35
Unentschieden: 29
Niederlagen: 37
22.12.2009 - 22.12.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 102
Siege: 35
Unentschieden: 23
Niederlagen: 44
Seit 22.12.2012
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 119
Siege: 55
Unentschieden: 33
Niederlagen: 31

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Luiz Gustavo lässt auf sich warten
Die Copa America verpasste Luiz Gustavo aufgrund von privaten Problemen. Das einzig Positive daran: Der Brasilianer konnte so einigermaßen pünktlich in Wolfsburg zurück sein. Mittlerweile jedoch ist Gustavo das VfL-Sorgenkind. Aufgrund einer schweren Weisheitszahn-OP hat er im Trainingslager nicht eine Trainingseinheit mit der Mannschaft absolviert. ... [weiter]
 
Draxler: Sechs Millionen Euro extra für S04 möglich
Falls der VfL Wolfsburg Julian Draxler verkauft, dürfen sich auch die Schalker die Hände reiben. Denn sie würden erheblich von einem abermaligen Transfer ihres früheren Mittelfeldspielers und Eigengewächses profitieren. Schalke 04 kassiert bei einem Draxler-Verkauf noch einmal sechs Millionen Euro. ... [weiter]
 
Das Interesse ist bekannt: Der AS Monaco hat ein Auge auf Wolfsburgs Josuha Guilavogui geworfen und ist dabei durchaus auf Gegenliebe bei dem Franzosen gestoßen. Wie ist der Stand bei dem 25-jährigen Mittelfeldabräumer? Seine Zukunft lässt er weiterhin offen. ... [weiter]
 
Favre? Dante? Allofs!
Am heutigen Dienstag berichtete die angesehene französische Sportzeitung "L'Equipe" vom Werben des OGC Nizza um Wolfsburgs Innenverteidiger Dante. Ein Interesse, das VfL-Manager Klaus Allofs auch schon vorher erreicht hatte, jedoch betont er: Dante soll bei den Niedersachsen bleiben. ... [weiter]
 
Laut "L'Equipe" zeigt OGC Nizza Interesse an Wolfsburgs Dante. Der französische Klub wird von dessen Ex-Coach aus Gladbacher Tagen, Lucien Favre, trainiert. Der Brasilianer sei laut L'Equipe nicht abgeneigt von der Idee zu wechseln. Im kicker-Interview (Donnerstagsausgabe) erklärte Dante allerdings, es komme immer mal vor, dass sich Vereine melden. "Auch diesmal. Aber ich habe ein Ziel mit Wolfsburg." Ein weiterer Grund, der einen Wechsel unwahrscheinlich erscheinen lässt: Dante strebt die deutsche Staatsbürgerschaft an, dazu müsste er acht Jahre in Deutschland gelebt haben. "Ein paar Monate fehlen mir noch, dann will ich es machen. Wir fühlen uns hier sehr wohl." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.07.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:00 EURO Radsport
 
11:00 SDTV FC Utrecht - Feyenoord Rotterdam
 
11:30 SP1 Fußball Live - International Champions Cup
 
11:30 SKYS1 Tennis: Wimbledon
 
11:30 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal