Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren am: 12.09.1964
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 22.12.2012
Laufbahn
01.07.2000 - 29.01.2001
SC Verl
27.03.2001 - 30.06.2004
VfB Lübeck
Ligaspiele: 68
Siege: 22
Unentschieden: 17
Niederlagen: 29
01.07.2004 - 07.09.2006
Alemannia Aachen
Ligaspiele: 71
Siege: 37
Unentschieden: 11
Niederlagen: 23
11.09.2006 - 19.08.2009
Hannover 96
Ligaspiele: 101
Siege: 35
Unentschieden: 29
Niederlagen: 37
22.12.2009 - 22.12.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 102
Siege: 35
Unentschieden: 23
Niederlagen: 44
Seit 22.12.2012
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 85
Siege: 43
Unentschieden: 24
Niederlagen: 18

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Heckings Vertragsverlängerung steht bevor
Der beidseitige Wunsch ist schon lange bekannt: Der VfL Wolfsburg will mit Dieter Hecking weiterarbeiten, und auch der Coach plant seine Zukunft bei den Niedersachsen. Nun nimmt die Sache konkrete Formen an: Nach kicker-Informationen steht die Vertragsverlängerung des "Trainers des Jahres" beim amtierenden Pokalsieger bevor. Der Plan: Bis zum Saisonstart soll das neue Arbeitspapier unterschrieben sein. ... [weiter]
 
Hecking erwartet Benaglio rasch zurück
Im Supercup hütete Koen Casteels das VfL-Tor, weil Kapitän Diego Benaglio mit schweren Rückenproblemen absagen musste. Der 31-Jährige hatte nach dem Spiel sogar sichtbare Probleme, das Siegerpodest zu besteigen. Am Montag wurde der Schweizer genauer untersucht. ... [weiter]
 
Schürrle:
Die neue Saison ging so los, wie die alte aufgehört hatte. André Schürrle war beim Supercup-Sieg gegen den FC Bayern wie beim DFB-Pokalfinale acht Wochen zuvor gegen Borussia Dortmund nur Joker. Der Wolfsburger Weltmeister ist weiter auf der Suche nach seinem Stammplatz beim Vizemeister, wähnt sich dabei aber auf einem guten Weg. ... [weiter]
 
De Bruyne bevorzugt Wechsel zu Bayern
Das Rätselraten um Kevin De Bruynes Zukunft geht weiter. "Nur außergewöhnliche Dinge", so Manager Klaus Allofs, könnten den VfL Wolfsburg dazu bewegen, den Belgier doch noch herzugeben. Sprich: Es müsste so viel Geld geboten werden, dass auch der VW-Klub nicht Nein sagen kann - oder De Bruyne drängt vehement auf einen Wechsel, den der 24-Jährige nach kicker-Informationen bevorzugen würde. Mehr noch: Ginge es nur um De Bruyne, würde er zum FC Bayern gehen. Allerdings akzeptiert er das Abblocken der Wolfsburger Verantwortlichen: "Es wäre kein Problem, beim VfL zu bleiben", sagte der Mittelfeldmann dem kicker. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guardiola in Bedrängnis - Supercup geht nach Wolfsburg
Pep Guardiola und der Supercup das passt einfach nicht. Auch im dritten Anlauf scheiterte der Coach mit dem FC Bayern. Dabei zollte er dem Gegner höchsten Respekt, es sei eben nicht einfach gegen den VfL Wolfsburg. "Wir werden das nächste Saison wieder versuchen", kündigte er aber an und erklärte die vierte Meisterschaft in Folge als das Hauptziel. Derweil freute sich Dieter Hecking über das starke Spiel seiner Mannschaft, mahnte aber auch zur Konzentration. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
05.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores

  Heim   Gast Erg.
05.08. 15:00 - -:- (-:-)
 
05.08. 16:00 - -:- (-:-)
 
05.08. 17:00 - -:- (-:-)
 
05.08. 17:30 - -:- (-:-)
 
05.08. 18:00 - -:- (-:-)
 
05.08. 18:15 - -:- (-:-)
 
05.08. 18:30 - -:- (-:-)
 
05.08. 18:45 - -:- (-:-)
 
05.08. 19:00 - -:- (-:-)
 
05.08. 19:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:00 EURO Schwimm-WM
 
15:00 SDTV Zenit St. Petersburg - Terek Grozny
 
16:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
16:00 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
16:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -