Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Vereinsnews

Menga verlängert in Osnabrück
Der VfL Osnabrück hat den Vertrag Addy Menga bis zum 30.06.2017 verlängert. Dies gaben die Niedersachsen am Mittwoch bekannt. "Addy hat enormen Anteil an der Entwicklung der Mannschaft in den vergangenen zwei Jahren und wird für uns auch im kommenden Spieljahr ein wichtiger Faktor sein - sportlich wie menschlich. Er ist eine absolute Identifikationsfigur, wie es sie heutzutage nur noch selten gibt. Mit seiner leidenschaftlichen Art verkörpert er die Tugenden des VfL", freut sich Trainer Joe Enochs über die Verlängerung. Menga spielt seit 2014 wieder für den VfL, stand aber bereits zwischen 2002 und 2007 unter Vertrag. Insgesamt lief er für Osnabrück in 168 Spielen auf, in der aktuellen Spielzeit kam er bislang 27 Mal zum Einsatz (ein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ornatelli:
Durch den 3:1-Erfolg gegen Bremen II und den ersten Dreier nach zuletzt vier sieglosen Spielen in Serie, konnte der VfL Osnabrück seine Chancen auf die Aufstiegsrelegation wahren. Da die Konkurrenz aus Würzburg allerdings auch gewann (2:1 bei Energie Cottbus) und der Rückstand auf Rang drei zwei Spieltage vor Schluss weiterhin vier Punkte beträgt, befindet sich die Mannschaft von Joe Enochs nur noch in einer Außenseiterrolle. Dennoch wollen die Niedersachsen bis zum letzten Spieltag nichts unversucht lassen, um das große Ziel noch zu erreichen. ... [weiter]
 
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!

 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
VfL legt Grundstein vor der Pause und klettert auf Rang vier
Der VfL Osnabrück gewann das Heimspiel gegen die abstiegsbedrohten Bremer Talente nach Startschwierigkeiten verdient mit 3:1 (3:0). Alvarez, Ornatelli und Pisot trafen vor der Pause, während für Werder einzig Hilßner traf. Die Niedersachsen sind damit wieder Vierter im Tableau und können auf den DFB-Pokal hoffen. Werder muss weiter bangen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - aktuelle Tabellenplatzierung (3. Liga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
2   36   17 13 6   37:21 16   64
 
3   36   15 15 6   41:24 17   60
 
4   36   14 14 8   44:36 8   56
 
5   36   14 12 10   57:44 13   54
 
6   36   13 14 9   48:36 12   53

VfL OsnabrückVfL Osnabrück - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
07.05.16
 

kicker - Osnabrück

@kicker_OSN


Die letzten Tweets von @kicker_OSN
kicker - Osnabrück @kicker_OSN
03. Mai.

Ornatelli: "Es geht für uns um vieles" - Osnabrück: Der Aufstieg ist weiterhin das großes Ziel [#VFL] https://t.co/27jAWRmXr0

kicker - Osnabrück @kicker_OSN
30. Apr.

VfL Osnabrück - Werder Bremen II 3:1 (3:0) Schlusspfiff [#VFLSVW] https://t.co/p49HNasBye

kicker - Osnabrück @kicker_OSN
30. Apr.

VfL Osnabrück - Werder Bremen II 3:1 Tor: Hilßner (79.) [#VFLSVW] https://t.co/p49HNasBye

Die nächsten Spiele

1 von 1

Vereinsinfo

Vorname: Joseph
Nachname: Enochs
Geboren: 01.09.1971
Nation: USA
USA
Trainersteckbrief
Trainerchronik VfL Osnabrück

Vereinsdaten

Vereinsname: VfL Osnabrück
Gründungsdatum: 17.04.1899
Mitglieder: 3.074 (29.01.2014)
Vereinsfarben: Lila-Weiß
Anschrift: Scharnhorststraße 50
49084 Osnabrück
Telefon: (05 41) 77 08 70
Telefax: (05 41) 77 08 711
Internet: http://www.vfl.de
 
Präsident: Christoph Ehrenberg
Geschäftsführer: Jürgen Wehlend
Vizepräsident: Herbert Knüppe, Nikolaus Hahnenkamp
Sportkoordinator: Lothar Gans
Leiter Merchandising: Andreas Langenberg
Leiterin Marketing: Maren Knappmeier
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Sebastian Rüther
Medienbeauftragte: Yvonne Lehnfeld
Mannschaftsärzte: Dr. Peter Ettinger, Dr. Werner Wilm
Physiotherapeut: Dennis Beckermann, Günter Schröder
Osteopathen: Björn Ernst
Zeugwart: Mario Richter
Fitnesstrainer: Oliver Schuppin
Co-Trainer: Ovid Hajou
Co- und Torwarttrainer: Rolf Meyer