Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren am: 12.09.1964
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 22.12.2012
Laufbahn
01.07.2000 - 29.01.2001
SC Verl
27.03.2001 - 30.06.2004
VfB Lübeck
Ligaspiele: 68
Siege: 22
Unentschieden: 17
Niederlagen: 29
01.07.2004 - 07.09.2006
Alemannia Aachen
Ligaspiele: 71
Siege: 37
Unentschieden: 11
Niederlagen: 23
11.09.2006 - 19.08.2009
Hannover 96
Ligaspiele: 101
Siege: 35
Unentschieden: 29
Niederlagen: 37
22.12.2009 - 22.12.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 102
Siege: 35
Unentschieden: 23
Niederlagen: 44
Seit 22.12.2012
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 57
Siege: 25
Unentschieden: 17
Niederlagen: 15

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Unantastbarer Dutt stichelt gegen Wolfsburg
Vor dem HSV steht Bremen in der Tabelle immer noch, sonst kommt da aber nichts mehr: Werder ist Vorletzter. Obwohl er drei Niederlagen binnen einer Woche zu verantworten hat, gibt es um Trainer Robin Dutt keine Diskussion an der Weser. Vielleicht aber in Wolfsburg. ... [weiter]
 
Olic schickt Werder auf einen Abstiegsplatz
Im Samstagabendspiel trafen der VfL Wolfsburg und Werder Bremen aufeinander. Bei den Wölfen setzte Trainer Dieter Hecking auf frische Kräfte: Im offensiven Mittelfeld durfte der Ex-Bremer Hunt ebenso in der Startelf wie der lange verletzte ausgefallene Perisic. Ganz vorne startete Olic, der zum Matchwinner avancierte. Werder bleibt sieglos und ist nach drei Pleiten hintereinander auf einem Abstiegsplatz angekommen. ... [weiter]
 
Rodriguez hoch im Kurs, Arnold fällt aus
Der VfL Wolfsburg läuft den Erwartungen nach dem 0:1 bei Hertha BSC weiter hinterher. Erstmals nach 30 Spielen in Serie mit mindestens einem Treffer gingen die Niedersachsen leer aus, kassierten stattdessen zum 19. Mal in Folge mindestens ein Tor (Vereins-Negativrekord). Ausgerechnet Ricardo Rodriguez, beim 4:1 gegen Leverkusen zuletzt noch Matchwinner, leitete die Pleite mit einem völlig unnötigen Ballverlust ein. An der Wertschätzung für den Schweizer ändert das natürlich nichts. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
30.09. 17:00 - 1:2 (1:1)
 
- 0:0 (0:0)
 
30.09. 17:15 - -:- (1:0)
 
30.09. 18:00 - -:- (0:0)
 
30.09. 18:15 - -:- (-:-)
 
- -:- (0:0)
 
30.09. 18:30 - -:- (-:-)
 
30.09. 19:00 - -:- (-:-)
 
30.09. 20:45 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
19:00 EURO Speedway
 
19:00 SDTV SC Heerenveen - PSV Eindhoven
 
19:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
20:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -