Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Aaron
Nachname: Hunt
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 14
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 04.09.1986
Größe: 183
Gewicht (kg): 73
Spiele/Tore Bundesliga287/55
Nation:
 Deutschland
Länderspiele/Tore: 3/0 für Deutschland
Vereinslaufbahn
01.07.1993 - 30.06.1997
VfL Oker
01.07.1997 - 30.06.2001
Goslarer SC 08
01.07.2001 - 30.06.2014
Werder Bremen
Ligaspiele: 215
Tore: 46
Assists: 44
01.07.2014 - 30.08.2015
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 17
Tore: 2
31.08.2015 - 30.06.2018
Hamburger SV
Ligaspiele: 55
Tore: 7
Assists: 5

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2005/06

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 7/2 2,75 0 0/0 2 2 6 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
3 H 1:1 (1:0) - - - - 79. - - - -
 
6 A 1:2 (1:0) - - - - 71. - - - -
 
7 H 2:1 (0:0) - - 1 1 69. - - - -
 
12 A 1:3 (1:3) 3,0 - - - - 46. - - - -
 
13 H 6:1 (2:0) - - - - 69. - - - -
 
14 A 1:2 (0:1) - - - - 70. - - - -
 
15 H 2:0 (0:0) 2,5 - - 1 1 - - - - -
 
Regionalliga Nord (2000-2008) 6/0 1 0/0 0 1 0 2 0 0 3
 
DFB-Pokal 3/1 2,00 2 0/0 1 3 3 0 0 0 0
 
Champions League 6/1 3,00 0 0/0 0 0 6 0 0 0 1
 
Champions League Qualifikation 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Hunt:
Aaron Hunt hält es wie sein Trainer. Analog zu Markus Gisdol möchte auch der Routinier nur ungern darüber sprechen, was der HSV bei der 1:2-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt am Dienstag alles gut gemacht habe. Am Ende stand eine Niederlage und der abermalige Absturz in den Keller. "Und dafür gibt es viele Gründe." ... [weiter]
 
18-Punkte-Marke? Laut Gisdol
Zwei Tage lag Markus Gisdol flach, eine Erkältung setzte den HSV-Trainer matt. Am Freitag aber erschien er zu Training und Pressekonferenz. Dabei sprach er über das Personal, die angebliche 18-Punkte-Vorgabe von Heribert Bruchhagen - und welches Offensiv-Duo er bei Ex-Klub Hoffenheim in der Startelf erwartet. ... [weiter]
 
Arp begeistert - Diekmeier erwartet
Der Hamburger SV feierte gegen Stuttgart beim 3:1 seinen 500. Bundesliga-Heimsieg und verschaffte sich mit dem dritten Dreier in dieser Saison gleichzeitig Luft im Abstiegskampf. Es war ein verdienter Erfolg der engagierten Hanseaten, deren Startelf mit den Youngstern Tatsuya Ito und Jann-Fiete Arp eine Blutauffrischung erfuhr - auch wenn der Dino von einer Ampelkarte profitierte, die die zweitschnellste in der Historie war. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
23:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:45 SP1 Die Premier League Highlights
 
23:55 EURO Eurosport News
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine