Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Diego
Nachname: Benaglio
Position: Torwart
Rückennummer: 1
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2008
Geboren am: 08.09.1983
Größe: 194
Gewicht (kg): 89
Spiele/Tore Bundesliga244/0
Nation:
 Schweiz
Länderspiele: 61 für Schweiz
Vereinslaufbahn
01.07.1993 - 30.06.1997
FC Spreitenbach
01.07.1997 - 30.06.1999
FC Baden
01.07.1999 - 30.06.2002
Grasshopper Club Zürich
01.07.2002 - 30.06.2005
VfB Stuttgart
01.07.2005 - 21.01.2008
Nacional Funchal
22.01.2008 - 30.06.2016
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 244

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Spieler-Statistik 2002/03

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden
 
DFB-Pokal 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
 
UEFA-Cup 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0

News und Hintergründe

Benaglio:
Der VfL Wolfsburg ist nur noch ein Spiel von der Sensation entfernt: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte könnten die Niedersachsen das Halbfinale der Champions League erreichen. Nach dem 2:0-Erfolg im Hinspiel gegen Real Madrid müssen die Wölfe nun am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Santiago Bernabeu bestehen. Torwart Diego Benaglio hat ein gutes Bauchgefühl, spricht von Vorfreude und fordert eine noch bessere Leistung seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
Der Traum ist REAL - Wolfsburg überlistet Madrid
Der VfL Wolfsburg, in der Bundesliga kriselnd, schlägt Real Madrid nach einer reifen Leistung mit 2:0 und stößt die Tür zum Halbfinale der Champions League weit auf. Geschäftsführer Klaus Allofs spricht von einer Sensation. Torhüter Diego Benaglio lobt das "gute Rezept" des VfL. Alle wissen aber, dass noch ein schweres Rückspiel im Bernabeu ansteht. Torschütze Maximilian Arnold fordert die "gleiche Mentalität und Aggressivität", dann könnte der Wolfsburger Traum wirklich REAL werden. ... [zum Video]
 
Allofs:
VfL-Manager Klaus Allofs und auch Offensivantreiber Julian Draxler fanden nach dem 0:3 in Leverkusen sehr klare Worte. Doch nicht nur die eigene schlechte Leistung war Thema, auch die Szene mit Dante und Chicharito, die zum zwischenzeitlichen 2:0 geführt hatte, sorgte für Unmut - zum Unverständnis manch anderer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.04.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
30.04. 07:00 - -:- (0:0)
 
30.04. 08:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
30.04. 09:30 - -:- (-:-)
 
30.04. 10:15 - -:- (-:-)
 
30.04. 11:30 - -:- (-:-)
 
30.04. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
30.04. 12:15 - -:- (-:-)
 
30.04. 12:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
08:00 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Russland
 
08:30 EURO EM 2016 - Vive la France
 
09:00 SDTV Racing Club (ARG) - Atletico Mineiro (BRA)