Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Halbfinale im DFB-Pokal: Große Klubs, großer Sport?
Wer fährt zum Pokalfinale am 27. Mai nach Berlin? Fest steht bereits jetzt: Es werden angesichts der Halbfinal-Teilnehmer zwei große, traditionsreiche Klubs. Die Duelle von Borussia Mönchengladbach mit Eintracht Frankfurt und den Bayern mit Borussia Dortmund stehen deshalb im Mittelpunkt von "kicker.tv - Der Talk am Montag" ab 18.15 Uhr bei Eurosport 1. ... [weiter]
 
Hecking:
Zum vierten Mal in fünf Jahren steht Dieter Hecking im Halbfinale des DFB-Pokals, 2015 hat er mit Wolfsburg den Pott gewonnen. Im Interview mit dem kicker (Montagausgabe) fordert Gladbachs Coach, die Dominanz des FC Bayern nicht weiter hinzunehmen und erklärt, wieso er Fair Play voraussetzt, aber seine Spieler "nicht zu Lämmern erziehen will". ... [weiter]
 
Sommer vor dem Halbfinale:
2:3 gegen Borussia Dortmund. Ein Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für die Europa League und ein empfindlicher Dämpfer vor dem DFB-Pokal-Halbfinale am Dienstagabend gegen Eintracht Frankfurt. Nach dem Spiel nahm Gladbachs Torhüter Yann Sommer in der Mixed Zone Stellung - über die vielen Gegentore, die Pfiffe gegen Dahoud und die Favoritenrolle im Kampf um das Ticket für Berlin. ... [weiter]
 
BVB gewinnt das Borussenduell
Gegensätzlicher könnten die Gefühle nicht sein als nach dem Borussenduell zwischen Mönchengladbach und Dortmund. "Wir wussten, dass wir die Vorlage bekommen haben, aus eigener Kraft auf Platz 3 zu kommen", freute sich BVB-Trainer Thomas Tuchel nach dem 3:2-Erfolg in Gladbach. "Wie haben uns das Leben selber schwer gemacht", sagte dagegen sein enttäuschter Gegenüber Dieter Hecking nach der Heimniederlage. ... [zum Video]
 
Wieder verloren: Strobl wird deutlich
Die Elf vom Niederrhein tut sich in dieser Bundesliga-Saison sichtlich schwer gegen die Top-Klubs: Am Samstagabend zog Borussia Mönchengladbach nämlich erneut den Kürzeren. Mit 2:3 verloren die Fohlen dieses Mal gegen Borussia Dortmund - und das auch verdient. Mittelfeldmann Tobias Strobl trieb das vor allem zu Spielbeginn passive Auftreten zu einer klaren Aussage. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - aktuelle Tabellenplatzierung (1. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
8   30   10 11 9   43:37 6   41
 
9   30   11 8 11   32:34 -2   41
 
10   30   11 6 13   39:44 -5   39
 
11   30   10 8 12   39:35 4   38
 
12   30   10 6 14   43:46 -3   36

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 2

Vereinsinfo

Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren: 12.09.1964
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief
Trainerchronik Bor. Mönchengladbach

Vereinsdaten

Vereinsname: Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum: 01.08.1900
Mitglieder: 77.300 (01.07.2016)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift: Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet: http://www.borussia.de
 
Präsident: Rolf Königs
Präsidiumsmitglied: Hans Meyer
Geschäftsführer: Stephan Schippers
Vizepräsidenten: Rainer Bonhof, Siegfried Söllner
Sportdirektor: Max Eberl
Teammanager: Steffen Korell
Leiter Medien/Kommunikation/Marketing: Markus Aretz
Sponsoringleiter: Guido Uhle
Mannschaftsärzte: Dr. Stefan Hertl, Dr. Heribert Ditzel, Dr. Stefan Porten
Physiotherapeuten: Dirk Müller, Benedikt Bohnen, Adam Szordykowski (Masseur)
Betreuer: Marcus Breuer, Rolf Hülswitt, Christian Rieger
Reha-Trainer: Andreas Bluhm
Athletiktrainer: Alexander Mouhcine, Markus Müller
Co-Trainer: Dirk Bremser, Frank Geideck
Torwarttrainer: Uwe Kamps
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun