Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Köln wie Bayern - Dreierpack Aubameyang
Keine Überraschungen am Samstagnachmittag: Der FC Bayern München, Borussia Dortmund, der 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, der SC Freiburg und der FSV Mainz 05 erreichten allesamt die 2. Runde des DFB-Pokals. Dort stehen auch der 1. FC Kaiserslautern und Heidenheim. ... [weiter]
 
Beermann köpft den FCH in die zweite Runde
Der 1. FC Heidenheim hat seine Aufgabe bei der Spielvereinigung Unterhaching erfüllt: Gegen den Drittligisten setzte sich die Schmidt-Elf mit 4:0 durch. Die Partie war lange ausgeglichen, durch ein Standardtor kurz vor dem Pausenpfiff ging Heidenheim in Führung. Nach Schimmers Platzverweis in der 65. Minute warf Haching trotz Unterzahl alles nach vorne und wurde mit drei weiteren Gegentoren bestraft. Der FCH schreitet souverän in die nächste Runde weiter, die SpVgg wird sich nun auf den Ligabetrieb und den bayerischen Toto-Pokal konzentrieren müssen. ... [weiter]
 
Schmidt: Favorit?
Nur wenig Zeit bleibt dem 1. FC Heidenheim vor dem Pokalduell mit der SpVgg Unterhaching am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Weil die Schwaben am vergangenen Mittwoch ihr Nachholspiel gegen Erzgebirge Aue bestreiten mussten, waren die Tage zwischen den Spielen vor allem von Regeneration geprägt. Trotzdem geht FCH-Cheftrainer Frank Schmidt das Spiel optimistisch an - warnt aber vor den Stärken des Gegners. ... [weiter]
 
Joker Titsch-Rivero wird zum Heidenheimer Matchwinner
Der 1. FC Heidenheim hat sein Nachholspiel gegen den FC Erzgebirge Aue mit 2:1 gewonnen. In einer über weite Strecken schwachen Partie entschied der eingewechselte Titsch-Rivero wenige Minuten vor dem Schlusspfiff das Spiel mit seinem Treffer zum 2:1. Aue dagegen war vor allem zu Beginn der zweiten Durchgangs die bessere Mannschaft, ließ aber einige Chancen liegen. Als Knackpunkt erwies sich ein umstrittener Platzverweis von Kempe, eine knappe Viertelstunde vor Schluss. ... [weiter]
 
Heidenheim sperrt 13 Fans aus
Wegen Beleidigung von Polizeibeamten beim Heimspiel des 1. FC Heidenheim gegen Arminia Bielefeld am 22. April diesen Jahres hat der schwäbische Zweitligist am Mittwoch gegen 13 Personen örtliche Stadionverbote für die Voith-Arena sowie Hausverbote für die bei Heimspielen und allen anderen Veranstaltungen durch den Verein genutzten öffentlichen Flächen ausgesprochen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
6   2   1 1 0   3:2 1   4
 
9   2   1 1 0   2:1 1   4
 
10   2   1 0 1   2:3 -1   3
 
11   2   0 1 1   5:6 -1   1
 
12   2   0 1 1   1:2 -1   1

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 8

Vereinsinfo

Vorname: Frank
Nachname: Schmidt
Geboren: 03.01.1974
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief
Trainerchronik 1. FC Heidenheim

Vereinsdaten

Vereinsname: 1. FC Heidenheim
Gründungsdatum: 01.01.2007
Mitglieder: 2.600 (01.07.2017)
Vereinsfarben: Rot-Blau-Weiß
Anschrift: Schloßhaustraße 162
89522 Heidenheim a. d. Brenz
Telefon: (0 73 21) 9 47 18 46
Telefax: (0 73 21) 9 47 18 01
E-Mail: info@fc-heidenheim.de
Internet: http://www.fc-heidenheim.de/
 
Vorstandsvorsitzender: Holger Sanwald
Vorstand: Florian Dreier (Marketing und Vertrieb)
Aufsichtsratsvorsitzender: Klaus Mayer
Teammanager: Alexander Raaf
Bereichsleiter Kommunikation: Jan-Markus Gamm
Mannschaftsärzte: Dr. Mathias Frey, Dr. Stephan Kiebach
Physiotherapeuten: Johannes Geßler, Marc Weiss
Zeugwart: Manuel Henck
Athletiktrainer: Said Lakhal
Co-Trainer: Christian Gmünder
Torwarttrainer: Bernd Weng
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun