Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Der slowakische Nationalspieler Marek Hamsik vom italienischen Vizemeister SSC Neapel denkt über einen Wechsel in die Chinese Super League nach. Laut seines Vaters Richard Hamsik sind drei Vereine aus dem Reich der Mitte an einer Verpflichtung des 30-Jährigen interessiert. "Momentan liegt die Wahrscheinlichkeit, dass er nach China wechselt, bei 60 Prozent", sagte sein Vater italienischen Medien: "Das Interesse ist ernst, aber die Verhandlungen sind nicht einfach. In China ist das Transferfenster momentan geschlossen und es öffnet erst wieder im Winter." Hamsik wechselte 2007 vom italienischen Zweitligisten Brescia Calcio nach Neapel und absolvierte 501 Partien für die Süditaliener. Mit 120 Treffern hat Hamsik Napoli-Legende Diego Maradona (114) in der abgelaufenen Spielzeit als erfolgreichsten Torschützen der Vereinshistorie abgelöst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kontakte zur Mafia? Reina muss sich verantworten
Gute und schlechte Nachrichten am Pfingstmontag für José Manuel "Pepe" Reina. Auf der einen Seite wurde der Keeper des SSC Neapel in den vorläufigen WM-Kader Spaniens berufen. Auf der anderen Seite bestätigte der italienische Verband (FIGC), dass sich der Spanier wegen mutmaßlicher Verbindungen zur Mafia verantworten muss. ... [weiter]
 
Napoli gnadenlos - Ängstliches Crotone muss runter
Crotone hätte beim Vizemeister aus Neapel ein Wunder gebraucht, um die Liga zu halten. Doch am Ende gewannen die Hausherren gegen die Zenga-Elf mit 2:1 - damit müssen die Kalabrier absteigen. ... [zum Video]
 
VfB lässt Ascacibar nicht ziehen
Santiago Ascacibar (21) wird auch im kommenden Jahr für den VfB Stuttgart spielen. Nach kicker-Informationen haben die Schwaben anderen Interessenten eine klare Abfuhr erteilt. Zuletzt hatte der SSC Neapel um den Argentinier gebuhlt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zaza zurück nach Italien?
Medienberichten zufolge könnte Simone Zaza im Sommer nach Italien zurückkehren. Wie Mundo Deportivo berichtet, benötigt Valencia frisches Geld für Transfers. Zu diesem Zwecke könnte Zaza, der im Januar 2017 für 17 Millionen Euro von Juventus Turin zu den Fledermäusen gekommen war und seitdem in 51 Ligaspielen 18 Tore erzielt hat, geopfert werden. Interessenten soll es einige geben: Der FC Turin, Milan und Napoli werden genannt. Der Stürmer würde aber nicht billig werden, da sich Valencia von dem Transfer in etwa 30 Millionen Euro erhofft. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SSC NeapelSSC Neapel - aktuelle Tabellenplatzierung (Serie A)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   38   30 5 3   86:24 62   95
 
2   38   28 7 3   77:29 48   91
 
3   38   23 8 7   61:28 33   77
 
4   38   20 12 6   66:30 36   72
 
5   38   21 9 8   89:49 40   72

SSC NeapelSSC Neapel - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Die nächsten Spiele

1 von 1

Videos

Vereinsinfo

Vorname: Maurizio
Nachname: Sarri
Geboren: 10.01.1959
Nation: Italien
Italien
Trainersteckbrief
Trainerchronik SSC Neapel

Vereinsdaten

Vereinsname: SSC Neapel
Gründungsdatum: 01.08.1926
Vereinsfarben: Blau-Weiß
Anschrift: Società Sportiva Calcio Napoli
Strada Statale Domitiana Km 35,300
81030 Castel Volturno (CE)
Telefon: 00 39 - 81 - 5 09 53 44
Telefax: 00 39 - 81 - 5 09 39 17
E-Mail: infocalcio@sscn.it
Internet: http://www.sscnapoli.it/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine