Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren am: 12.09.1964
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 22.12.2016
Laufbahn
01.07.2000 - 29.01.2001
SC Verl
27.03.2001 - 30.06.2004
VfB Lübeck
Ligaspiele: 68
Siege: 22
Unentschieden: 17
Niederlagen: 29
01.07.2004 - 07.09.2006
Alemannia Aachen
Ligaspiele: 71
Siege: 37
Unentschieden: 11
Niederlagen: 23
11.09.2006 - 19.08.2009
Hannover 96
Ligaspiele: 101
Siege: 35
Unentschieden: 29
Niederlagen: 37
22.12.2009 - 22.12.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 102
Siege: 35
Unentschieden: 23
Niederlagen: 44
22.12.2012 - 17.10.2016
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 126
Siege: 56
Unentschieden: 36
Niederlagen: 34
Seit 22.12.2016
Bor. Mönchengladbach
Ligaspiele: 6
Siege: 4
Unentschieden: 1
Niederlagen: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Hand? Keine Hand? Nur eine radikale Regeländerung hilft!
Die 60. Minute in Ingolstadt erhitzt die Gemüter. Das 1:0 der Gladbacher beim FCI durch Lars Stindl lässt viel Spielraum zu. Den Treffer zu geben, war regelkonform. Doch selbst DFB-Schiedsrichter-Boss Lutz-Michael Fröhlich sprach von einem "strafbaren Handspiel". Der Ausweg aus diesem Dilemma kann nur in einer radikalen Regeländerung liegen. Ein Kommentar von Jörg Jakob (Leiter kicker-Chefredaktion). ... [weiter]
 
Stindls Tor regulär? Für Fröhlich
Das mit der Hand erzielte Tor von Gladbachs Lars Stindl beim 2:0 in Ingolstadt schlägt weiterhin hohe Wellen. Inzwischen hat sich DFB-Schiedsrichterboss Lutz-Michael Fröhlich zu Wort gemeldet. Auch auf die Frage, ob Referee Christian Dingert den Spieler zu der Szene hätte befragen müssen, ging er ein. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Drmic und der lange Weg zurück
In den Diskussionen rund um das Handtor von Lars Stindl beim 2:0-Sieg in Ingolstadt ging eine Borussen-Personalie beinahe unter. Josip Drmic machte nach langer Verletzungspause seinen nächsten Schritt, der Stürmer gehörte am Sonntag erstmals wieder zur Startelf der Fohlen in der Bundesliga. ... [weiter]
 
Umfrage: Sollten Handtore grundsätzlich aberkannt werden?
Lars Stindls Tor gegen Ingolstadt hat für neue Regel-Diskussionen gesorgt: Sollten Tore auch nach unabsichtlichem Handspiel nicht zählen dürfen? Wir wollen's wissen! ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
28.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 12:00 - -:- (-:-)
 
28.02. 12:30 - -:- (-:-)
 
28.02. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
28.02. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
28.02. 14:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:00 SDTV Brighton and Hove Albion - FC Reading
 
07:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
08:30 EURO Ski nordisch
 
08:30 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
09:00 SDTV Leeds United - Sheffield Wednesday
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun