Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Ab in die Hauptstadt: Uchida geht zu Union
Jens Keller erhält eine neue Option für die Abwehr: Von Erstligist Schalke 04 konnte der mit sieben Punkten aus drei Spielen stark in die neue Zweitliga-Saison gestartete 1. FC Union Berlin den Japaner Atsuto Uchida loseisen. Der 29-jährige Rechtsverteidiger kommt zu den Eisernen mit der Empfehlung von 104 Bundesliga-Partien (ein Tor, 14 Assists). ... [weiter]
 
Rotsperre nach Premiere: Prömels gebrauchter Tag
Das lief gar nicht nach dem Geschmack von Grischa Prömel: Der 22-Jährige, der im Sommer von Drittliga-Absteiger Karlsruhe zum ambitionierten Klub Union Berlin gewechselt war, flog direkt bei seinem ersten Ligaeinsatz für die Köpenicker vom Platz. Beim 2:2 in Nürnberg war der defensive Mittelfeldmann sogar erst in der 80. Minute gekommen, um dann nach einem unschönen Tritt auf den Oberschenkel von Gegenspieler Enrico Valentini mit glatt Rot vom Feld zu fliegen. Die Konsequenz: zwei Spiele Tribünenplatz. ... [weiter]
 
Baggert Union an Uchida?
Nach einer Meldung der "BZ" ist Union Berlin an einer Verpflichtung von Atsuto Uchida interessiert. Der Rechtsverteidiger, derzeit beim FC Schalke für die Suche nach einem neuen Verein freigestellt, würde bei den Köpenickern in Jens Keller auf seinen früheren Coach bei den Königsblauen treffen. Die ambitionierten Hauptstädter sind bei ihren Bemühungen, einen Back-up für Christopher Trimmel zu finden, bisher noch nicht erfolgreich gewesen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auslosung der 2. Runde: Leipzig trifft auf Bayern!
Es kommt schon in der zweiten DFB-Pokal-Runde zum Spitzenspiel: RB Leipzig empfängt den FC Bayern! Titelverteidiger Borussia Dortmund reist nach Magdeburg. Insgesamt stehen vier Bundesliga-Duelle an. ... [weiter]
 
Behrens bezwingt famosen Busk doch noch
Nürnberg und Union Berlin trennten sich nach spannendem Verlauf 2:2. Der Club startete gut, ließ aber die letzte Konsequenz im Abschluss vermissen. Die Gäste wurden Mitte des ersten Abschnitts stärker und holten nach verpassten Chancen mit einem Traumstart nach Wiederanpfiff Versäumtes nach. Nach dem Ausgleich schien in Polter ausgerechnet ein Ex-Nürnberger zum Matchwinner zu avancieren, im Schlussspurt rettete der FCN aber einen verdienten Punkt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
3   3   2 1 0   6:2 4   7
 
5   3   2 1 0   5:1 4   7
 
6   3   2 1 0   7:5 2   7
 
7   3   1 2 0   5:3 2   5
 
8   3   1 1 1   8:7 1   4

1. FC Union Berlin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 8

Vereinsinfo

Vorname: Jens
Nachname: Keller
Geboren: 24.11.1970
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief
Trainerchronik 1. FC Union Berlin

Vereinsdaten

Vereinsname: 1. FC Union Berlin
Gründungsdatum: 20.01.1966
Mitglieder: 16.650 (21.06.2017)
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet: http://www.fc-union-berlin.de
 
Präsident: Dirk Zingler
Präsidium: Jörg Hinze, Dirk Thieme, Oskar Kosche (Geschäftsführer Lizenzierung), Lutz Munack (Geschäftsführer Sport)
Geschäftsführer Kommunikation: Christian Arbeit
Geschäftsführer Marketing: Jörg Taubitz
Leiter der Lizenzspielerabteilung: Helmut Schulte
Mannschaftsleiterin: Susanne Kopplin
Mannschaftsärzte: Dr. Tankred Haase, Dr. Matthias Plepp
Physiotherapeuten: Frank Placzek, Hendrik Schreiber, Thomas Riedel (Masseur)
Athletiktrainer: Martin Krüger
Co-Trainer: Sebastian Bönig, Henrik Pedersen
Torwarttrainer: Dennis Rudel
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun