Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Thorsten
Nachname: Fink
Geboren am: 29.10.1967
Nation:
 Deutschland
Verein:
Laufbahn
04.01.2008 - 21.04.2009
FC Ingolstadt 04
Ligaspiele: 28
Siege: 6
Unentschieden: 9
Niederlagen: 13
01.07.2009 - 13.10.2011
FC Basel
17.10.2011 - 16.09.2013
Hamburger SV
Ligaspiele: 64
Siege: 21
Unentschieden: 18
Niederlagen: 25
10.01.2015 - 11.05.2015
APOEL Nikosia

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Austria Wien - Vereinsnews

Im fünften Anlauf: Hoffenheim schreibt Geschichte
Die TSG 1899 Hoffenheim hat den ersten internationalen Sieg der Vereinsgeschichte gelandet - und zugleich den ersten deutschen Sieg in dieser Europa-League-Saison errungen. Die Kraichgauer schlugen Istanbul Basaksehir FK mit 3:1. Einer der Titelanwärter kam derweil nicht über eine Nullnummer hinaus: Milan vs. AEK Athen endete 0:0. Everton verlor in einem heißen Spiel gegen Lyon - und Villarreal tauchte nach einem 0:2 wieder auf. ... [weiter]
 
ÖFB-Longlist: 10 Kandidaten für die Koller-Nachfolge
Der österreichische Fußball-Bund (ÖFB) sucht derzeit noch nach einem Nachfolger für den scheidenden Nationaltrainer Marcel Koller. Auch zwei deutsche Fußballlehrer gehören nach übereinstimmenden Medienberichten zur Auswahl, die der neue Sportdirektor Peter Schöttel erstellt hat: Franco Foda, derzeit bei Sturm Graz im Amt, und Thorsten Fink (Austria Wien) zählen demnach zu den Kandidaten. Beide Trainer signalisierten Bereitschaft zu Verhandlungen. "Wenn ein Land bzw. dessen Verband anklopft, dann muss man reden, Gedanken austauschen, Meinungen abklären", sagte der frühere Bayern-Profi und ehemalige HSV-Trainer Fink. Foda betonte: "Sollte ich auf der Liste stehen, wird mich auch jemand kontaktieren, derzeit ist dies noch nicht der Fall, daher macht es keinen Sinn, darüber zu reden. Aber ich bin jemand, der sich alles anhört." Eine Entscheidung in der Trainerfrage will der Verband bis Ende Oktober bekannt geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Austria Wien holt Ex-Stuttgarter Klein
Florian Klein (30) hat einen neuen Verein gefunden. Der 45-malige österreichische Nationalspieler, der für den VfB Stuttgart 56 Bundesliga- und 19 Zweitligaspiele absolvierte, unterschrieb bei Austria Wien einen Dreijahresvertrag. "Bei Florian Klein haben wir die Gunst der Stunde genutzt, er war unser absoluter Wunschspieler für diese Position. Wir haben alles dafür getan, ihn zu bekommen und sind sehr stolz, dass es geklappt hat“, sagt Sportdirektor Franz Wohlfahrt, der ebenfalls einst beim VfB als Torhüter unter Vertrag stand. Klein, der laut eigener Aussage mehrere Angebote vorliegen hatte, stand bereits von 2009 bis 2012 bei der Austria unter Vertrag. Bei den Schwaben war sein im vergangenen Sommer auslaufender Kontrakt nicht verlängert worden. ... [Alle Transfermeldungen]
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
16:30 EURO Fußball
 
17:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
17:30 EURO Fußball
 
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun