Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Huub
Nachname: Stevens
Geboren am: 29.11.1953
Nation:
 Niederlande
Verein:
Im Verein: seit 25.11.2014
Cheftrainer: seit 25.11.2014
Laufbahn
08.10.1996 - 30.06.2002
FC Schalke 04
Ligaspiele: 194
Siege: 75
Unentschieden: 60
Niederlagen: 59
01.07.2002 - 04.12.2003
Hertha BSC
Ligaspiele: 46
Siege: 17
Unentschieden: 11
Niederlagen: 18
01.07.2004 - 30.06.2005
1. FC Köln
Ligaspiele: 34
Siege: 20
Unentschieden: 7
Niederlagen: 7
02.02.2007 - 30.06.2008
Hamburger SV
Ligaspiele: 49
Siege: 23
Unentschieden: 15
Niederlagen: 11
27.09.2011 - 16.12.2012
FC Schalke 04
Ligaspiele: 44
Siege: 23
Unentschieden: 8
Niederlagen: 13
01.07.2013 - 02.03.2014
PAOK Saloniki
10.03.2014 - 30.06.2014
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 10
Siege: 3
Unentschieden: 3
Niederlagen: 4
Seit 25.11.2014
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 14
Siege: 3
Unentschieden: 5
Niederlagen: 6

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Baumgartl und Werner: Abstiegskampf als Nervenspiel
Kaum mehr Anhänger als Profis tummeln sich in diesen Tagen auf dem Stuttgarter Trainingsgelände, wo Huub Stevens rund ein Dutzend Spieler unter seinen Fittichen hat. Mit dabei Timo Werner und Timo Baumgartl, die eigentlich ebenfalls auf Reisen gewesen wären. Doch in Absprache zwischen den beiden U-19-Nationalspielern, dem VfB und dem DFB blieben sie in Stuttgart. ... [weiter]
 
Boka glaubt an den VfB
Im Sommer war er ihnen nicht mehr gut genug. Da verzichteten die Stuttgarter auf eine Verlängerung des Vertrags von Arthur Boka, der ablösefrei zum FC Malaga wechselte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sich der Ivorer in der Rückrunde der spanischen Primera Division durchgesetzt. Trotzdem hat er seinen Ex-Klub nicht aus den Augen verloren. Boka zittert mit dem VfB, der tief im Abstiegskampf steckt. ... [weiter]
 
Hlousek im Zwiespalt der Gefühle
Es hatte sich angedeutet. Doch dass er letztlich wirklich zur Nationalmannschaft eingeladen würde, wurde Adam Hlousek erst dann richtig bewusst, als es offiziell war. Eine Nominierung, die den tschechischen Nationalspieler in einen Zwiespalt der Gefühle gestürzt hat. ... [weiter]
 
Leitner vor dem Abschied
Gegen Frankfurt fehlte er im Kader. Stattdessen stand mit Marvin Wanitzek ein frisches Gesicht auf dem Spielberichtsbogen. Doch die Nichtnominierung von Moritz Leitner hatte laut Huub Stevens keinen besonderen Grund. Trotzdem sind die Tage des Leihspielers von Borussia Dortmund in Stuttgart gezählt. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
 
 
 
 
30.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
30.03. 17:30 - 2:1 (2:0)
 
30.03. 18:00 - 1:3 (1:1)
 
- 1:0 (0:0)
 
30.03. 20:00 - -:- (-:-)
 
30.03. 20:15 - -:- (-:-)
 
30.03. 20:45 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
30.03. 21:00 - -:- (-:-)
 
30.03. 23:00 - -:- (-:-)
 
31.03. 00:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:45 EURO Fußball
 
20:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
20:00 SDTV Greatest Club Teams
 
20:00 SP1 Fußball Live - Regionalliga
 
20:30 EURO Fußball
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -