Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

5
:
6

im Elfmeterschiessen
0:0 (:)
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.07.2017 16:30, Spiel um Platz 3 - Telekom Cup
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   TSG Hoffenheim
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach lässt nicht locker und erhöht Füllkrug-Offerte
Niclas Füllkrug bleibt das Objekt der Begierde für Borussia Mönchengladbach. Das von Hannover abgelehnte 15-Millionen-Euro-Angebot wurde nochmal erhöht. ... [weiter]
 
Gladbach hat WM-Fahrer Lang an der Angel
Eine Verstärkung für die linke Abwehrseite haben die Borussen in Andreas Poulsen (18) vom FC Midtjylland Anfang der Woche bereits vorgestellt. Und auch ein neuer Rechtsverteidiger steht schon in den Startlöchern: Michael Lang vom FC Basel! ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Füllkrug: Kind will
Borussia Mönchengladbach buhlt weiter hartnäckig um die Dienste von Niclas Füllkrug. Hannovers Klubboss Martin Kind ("Für ihn sehe ich keinen Ersatz") lehnt einen Verkauf indes weiter ab und will nun stattdessen eine "Gegenoffensive" starten. Denkbar sind dabei sowohl die sofortige Anhebung der Bezüge des Torjägers (Vertrag bis 2020) als auch eine vorzeitige Vertragsverlängerung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fortuna Köln holt Hartmann und Yeboah
Fortuna Köln hat am Mittwoch zwei Neuzugänge bekanntgegeben: Die Domstädter verpflichteten mit Moritz Hartmann und Kwame Yeboah zwei Offensivspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

Umfrage: Nagelsmann und Hoffenheim bis 2019 - geht das gut?
Nach dem Fehlstart gegen Mexiko steht die deutsche Nationalmannschaft bei der WM in Russland mächtig unter Druck. Gelingt dem Weltmeister noch der Sprung ins Achtelfinale? ... [weiter]
 
Sofortiger Wechsel ist kein Thema für Nagelsmann
Im Sommer 2019 wird Julian Nagelsmann als Trainer die Mannschaft von RB Leipzig übernehmen. Einen Wechsel von Hoffenheim zu den Sachsen noch in diesem Sommer schloss der 30-Jährige in einem am Samstag von der TSG verbreiteten Statement aber deutlich aus und trat damit entsprechenden Spekulationen entgegen. ... [weiter]
 
Nagelsmann-Platzhalter: Alles spricht für Rangnick
Die Gerüchte gab es bereits zum Ende der vergangenen Saison, und vor einer Woche hatte der kicker darüber berichtet, dass Julian Nagelsmann, noch bis 2021 bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag, unter Umständen von der Saison 2019/20 an neuer Trainer bei RB Leipzig wird. Seit dem frühen Donnerstagabend ist aus "unter Umständen" Realität geworden. kicker-Redakteur Andreas Hunzinger analysiert die aktuell noch "Trainer-lose" Lage bei den Leipzigern. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Nagelsmanns Schnitt: Sauberer geht's nicht
Nun ist es also raus. Julian Nagelsmann wird seine Ausstiegsklausel ziehen und die TSG Hoffenheim im kommenden Sommer verlassen. Es spricht für diesen auch jenseits des Fußballfeldes klar strukturierten Trainer, seine Entscheidung weiträumig zu kommunizieren. kicker-Redakteur Michael Pfeifer kommentiert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine