Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

1
:
5

Halbzeitstand
1:3
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: So. 21.07.2013 18:30, Finale - Telekom Cup
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Bayern München
BILANZ
0 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Schubert:
Das Abenteuer Champions League ist für Borussia Mönchengladbach beendet, ein Leckerbissen erwartet die Fohlen aber noch: Zum Abschluss steht der Auftritt beim FC Barcelona am Dienstag (20.45 Uhr) an. Die Gladbacher wollen das Spiel trotz der aktuellen Ergebniskrise genießen und wollen es auf keinen Fall abschenken. ... [weiter]
 
Barças
Den Gruppensieg hat der FC Barcelona bereits in der Tasche, daran wird auch das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nichts ändern. Doch die Stimmung in Katalonien war schon besser, das 1:1 im Clasico stellte für die Blaugrana eine Enttäuschung dar. Mit der Begegnung gegen die Fohlen soll das Selbstverständnis zurückkommen. ... [weiter]
 
Mentalitätsmonster gegen Messi und Co.
Auf das "schönste Stadion und die beste Mannschaft der Welt" freut sich zum Beispiel Christoph Kramer. Doch die Vorfreude auf das Treffen am Dienstag mit dem FC Barcelona (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist nicht ungetrübt. Die missliche Lage in der Bundesliga drückt aufs Gladbacher Gemüt. ... [weiter]
 
Trotz Experimenten - Mit Messi gegen Gladbach
Wenn am Dienstagabend in der Champions League der FC Barcelona und Gladbach aufeinandertreffen, geht es nicht mehr um viel. Der Gruppensieg ist den Katalanen sicher. Coach Luis Enrique geht es daher nur darum ein gutes Spiel zu zeigen - auch mit Experimenten. Die Situation erlaube es, das System umzustellen und andere Spieler spielen zu lassen. Einer wird aber keine Pause erhalten. Superstar Lionel Messi wird von Beginn an dabei sein. ... [zum Video]
 
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu

 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Ancelottis Systemumstellung - auf Anraten Lahms?
Beim 3:1 am Freitagabend in Mainz bot Bayern-Trainer Carlo Ancelotti erstmals einen zentralen, offensiven Mittelfeldspieler hinter der Sturmreihe auf: Thomas Müller. Ein Schachzug, der sich prompt bezahlt machte. Gerade in den ersten 45 Minuten wussten die Bayern zu gefallen wie vielleicht seit Wochen nicht mehr. Doch was bewog Ancelotti zur taktischen Umstellung? ... [zum Video]
 
Es sollte ein echtes Endspiel um den Gruppensieg werden. Dass die Partie gegen Atletico Madrid am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ohne große sportliche Bedeutung ist, haben sich die Bayern durch die Niederlage in Rostow selbst zuzuschreiben. Nun will Trainer Carlo Ancelotti rotieren. ... [weiter]
 
Reus startet durch: Neben Bayern-Trio in Elf des Tages
Mit drei Akteuren stellt der FC Bayern die meisten Spieler in der Elf des Tages. Dazu kommen je zwei Profis aus Dortmund, Berlin und Hoffenheim, während das Ganze von einem Wolfsburger und einem Freiburger komplettiert wird. ... [weiter]
 
Bayern?
In der Champions League hielt sich Atletico Madrid bislang schadlos, das kann man von den Auftritten in der Liga nicht unbedingt behaupten. Am Dienstag steht für die in der Königsklasse verlustpunktfreien Rojiblancos das Gruppenfinale beim FC Bayern München an. Warum der eigentlich schwere Gang angenehmer als sonst werden dürfte, begründete Angreifer Antoine Griezmann. Coach Diego Simeone nahm den Franzosen derweil vor der heimischen Presse in Schutz. ... [weiter]
 
Die Endspiele am 6. Spieltag
Zwölf Klubs haben sich in der Champions League schon nach dem 5. Spieltag für das Achtelfinale qualifiziert. Darunter die drei deutschen Vereine Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und der FC Bayern. Vier Plätze sind für die erste K-o.-Runde aber noch zu vergeben. Ein richtiges "Endspiel" steigt am Mittwoch zwischen Olympique Lyon und dem FC Sevilla. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun