Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.06.2009, 15:00

Gladbach: Meyer-Nachfolger gefunden

Frontzeck trainiert die Fohlen

Während sich zahlreiche Bundesligaklubs derzeit auf Trainersuche befinden, wurde bei Borussia Mönchengladbach bereits heute die Entscheidung über die Meyer-Nachfolge verkündet. Der ehemalige Borusse Michael Frontzeck wird das Amt übernehmen und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2011. Der Fußballlehrer war neben St. Paulis Holger Stanislawski zuletzt zum engsten Favoritenkreis gezählt worden.

Eberl, Frontzeck und Bonhof (v.l.)
Hand drauf: Max Eberl, der neue Trainer Michael Frontzeck und Rainer Bonhof demonstrieren Verbundenheit.
© picture allianceZoomansicht

Das Umfeld ist Michael Frontzeck nur allzu bekannt. Von 1982 bis 1989, in der Saison 1995/96 sowie von 1998 bis 2000 trug der 45-Jährige das Trikot der Fohlen. Insgesamt absolvierte er für den VfL 238 Erst- und Zweitligaspiele und erzielte 18 Tore. Nach seiner aktiven Karriere wurde er Co-Trainer der Borussia, unter anderem unter seinem jetzigen Vorgänger Hans Meyer. Am vergangenen Donnerstag hatte Meyer um Auflösung seines eigentlich bis 30. Juni 2010 datierten Kontraktes beim fünfmaligen deutschen Meister gebeten.

Frontzeck ist der sechste Coach innerhalb der vergangenen sechs Jahre, der als ehemaliger Borussen-Profi beim VfL einsteigt. "Das ist für mich emotional ein großer Augenblick. Ich bin hier geboren, und Mönchengladbach ist meine fußballerische Heimat", erklärte Frontzeck bei seiner Vorstellung am Mittwoch im Borussia-Park. "Hans Meyer hat hier fantastische Arbeit geleistet. Ziel ist jetzt, an die 20 Punkte aus der Rückrunde anzuknüpfen und die Mannschaft fußballerisch weiter zu entwickeln", sagte der neue Gladbacher Trainer, der am 21. Juni das erste Training leiten wird.

zum Thema

Trainersteckbrief

Michael Frontzeck

"Wir hatten schon beim Scouting immer einen Blick auch auf die Trainer gerichtet und relativ früh einen kleinen Kandidatenkreis", so Sportdirektor Max Eberl zur Verpflichtung des alten Bekannten. Die Borussia wollte einen Trainer "mit einer Philosophie, die mit der Philosophie Borussias übereinstimmt". Gemeinsam mit Teammanager Steffen Korell und Vize-Präsident Rainer Bonhof habe man sich auf einen Kandidaten mit "Stallgeruch" geeinigt.

Als Cheftrainer stand er zunächst in der Saison 2006/07 bei Alemannia Aachen an der Seitenlinie, ehe er zu Jahresbeginn 2008 von Absteiger Arminia Bielefeld verpflichtet wurde. Nach dem 33. Spieltag musste der 19-malige Nationalspieler seinen Posten als Trainer der Ostwestfalen räumen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.02.18
Sturm

Stürmer wird ausgeliehen

 
31.01.18
Mittelfeld

RB verpflichtet Offensivakteur vom FC Everton

 
31.01.18
Mittelfeld

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
31.01.18
Abwehr

Abwehrtalent verlässt West Ham erneut auf Leihbasis

 
31.01.18
Sturm

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
1 von 76

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 15:50 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.02. 18:10 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:45 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
22
9x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
18
7x
 
3.
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
21
7x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
23
7x
 
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
23
7x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
22
9x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
18
7x
 
3.
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
21
7x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
23
7x
 
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
23
7x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Videobeweis. Coitus Interruptus von: Kosto10 - 19.02.18, 02:36 - 154 mal gelesen
Re: Fazit von: jekimov - 19.02.18, 01:34 - 24 mal gelesen
Ultras von: Linden06 - 19.02.18, 00:14 - 59 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine