Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.05.2009, 19:12

Wolfsburg: Verteidiger verlängert um vier Jahre

Wölfe binden Madlung

Auch wenn es am Samstag für den VfL Wolfsburg um den größten Erfolg in der eigenen Vereinsgeschichte geht, hat das Alltagsgeschäft bei den Niedersachsen keine Pause. Der VfL treibt seine Personalpolitik voran und verlängerte nun das Arbeitspapier mit Innenverteidiger Alexander Madlung um weitere vier Jahre.

Alexander Madlung
Bleibt ein Teil des "Wolfsrudels": Alexander Madlung.
© imagoZoomansicht

Der neue Kontrakt ist bis zum 30. Juni 2013 datiert. Somit entschied sich der 26-Jährige, der 2006 vom Ligakonkurrenten Hertha BSC nach Wolfsburg kam und seitdem 79 Bundesligaspiele für den Tabellenführer (8 Tore) bestritten hat, gegen den HSV und Hannover. Maßgeblich an seinem Verbleib dürfte der Abgang von Trainer Felix Magath zu Schalke sein, den unter Magath war eine Vertragsverlängerung für den 1,93 Meter großen Defensivspieler so gut wie ausgeschlossen, da dieser eine Frist zur Vertragsverlängerung hatte verstreichen lassen

zum Thema

Liga

1. Bundesliga

Vereinsinfo

VfL Wolfsburg

Trainersteckbrief

Felix Magath

Spielersteckbrief

Alexander Madlung

"Der VfL hat sich in den vergangenen Jahren sportlich unglaublich entwickelt. Wir spielen kommende Saison in der Champions League. Ich habe mich entschieden, diesen erfolgreichen Weg auch in den kommenden Jahren mit zu gestalten", so Madlung. VfL-Geschäftsführer Jürgen Marbach zeigte sich sehr erfreut über den Ausgang des Vertragspokers: "Er hat auch in dieser Spielzeit gezeigt, wie wichtig er für den VfL ist. Wir freuen uns, dass wir auch ihn langfristig an uns binden können."

Der zweifache deutsche Nationalspieler lief in der laufenden Saison 23 Mal für die Wölfe auf, erzielte dabei drei Tore und brachte es auf einen kicker-Notendurchschnitt von 3,23.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores

Schlagzeilen

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.06.17
Torwart

Ehemaliger Nationaltowart kommt vom Hamburger SV

 
21.06.17
Mittelfeld

Wechsel von Oxford nach Gladbach offiziell

 
21.06.17
Abwehr

Würzburg stellt Verpflichtungen Nummer 13 und 14 vor

 
 
20.06.17
Mittelfeld

Norweger unterschreibt bis 2022

 
1 von 25
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): BLÖDer Wahlkampf von: goesgoesnot - 23.06.17, 02:44 - 15 mal gelesen
Re (2): Boris Becker bankrott ! von: opul - 23.06.17, 02:34 - 16 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun