Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.02.2009, 16:58

Kommentar von kicker-Chefreporter Karlheinz Wild

Engelhardt: Theatralik statt Kollegialität

Immerhin gab es später die Gelb-Rote Karte für Marco Engelhardt, wenigstens eine kleine Strafe, die freilich mit seiner peinlichen Aktion zuvor nicht in direktem Zusammenhang stand.

Karlheinz Wild
Karlheinz Wild
© kickerZoomansicht

Da hielt er erst den gegnerischen Kollegen Mladen Petric mit der linken, dann der rechten Hand, ließ los, umklammerte nun den Kollegen aus Hamburg, ehe sich Petric losriss und noch einen Schubser ansetzte, worauf der Kollege aus Karlsruhe schreiend nach hinten kippte, als hätten ihm beide Klitschkos zeitgleich einen Fausthieb gegen das Kinn gewuchtet.

Hitzlsperger ging gegen Leverkusen fast ähnlich lächerlich zu Boden, nachdem ihn Kollege Vidal geschubst hatte. Als Vidal prompt vom Kollegen Lehmann geschubst wurde, blieb Kollege Vidal stehen. Lehmann sah keine Karte, Vidal Gelb, Petric Rot. Jedoch zielt die Debatte, ob Referee Kinhöfer Petric mit einem Platzverweis sanktionieren musste, am Thema vorbei. Vielmehr geht es um das Berufsethos der Herren Profis. Um einen Wert wie Kollegialität. Engelhardt - siehe seine dämliche Theatralik - kennt dieses Ideal offenbar nicht.

kicker-

Chefreporter

Karlheinz Wild

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores

Schlagzeilen

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
28.05.17
Mittelfeld

Mittelfeldspieler kommt aus Freiburg

 
28.05.17
Sturm

Frankfurter Stürmer verrät seinen neuen Klub

 
 
24.05.17
Abwehr

Frankfurts Verteidiger ließ sich am Montag tätowieren

 
24.05.17
Mittelfeld

Münchner binden Abwehrspieler bis 2019

 
1 von 8
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Kevin Großkreutz und Huddersfield von: Blaubarschbube - 30.05.17, 07:22 - 11 mal gelesen
Ich hab noch Deinen von: Blaubarschbube - 30.05.17, 07:21 - 9 mal gelesen
Re (3): Das Pokalfinale in Berlin ... von: Blaubarschbube - 30.05.17, 07:19 - 4 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun