Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.09.2008, 19:55

Hertha: Stürmer kommt aus Liverpool

Voronin wechselt an die Spree

Hertha BSC hat auf die Verletzung des neuen Angreifers Amine Chermiti reagiert und kurz vor Tranferschluss einen großen Coup gelandet. Den Berlinern gelang es, den ukrainischen Nationalstürmer Andrey Voronin vom FC Liverpool auf Leihbasis zu verpflichten. Der ehemalige Leverkusener kommt ohne jede weitere Option zunächst für eine Spielzeit an die Spree.

Andrey Voronin
Bundesliga-Rückkehr: Liverpools Andrey Voronin wechselt zu Hertha BSC.
© imagoZoomansicht

Manager Dieter Hoeneß zeigte sich zufrieden: "Wir haben hart daran gearbeitet. Für Hertha ist die Verpflichtung Voronins eine sehr gute Sache."

Voronin kehrte vor einem Jahr der Bundesliga den Rücken und wechselte von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool. In der vergangenen Spielzeit absolvierte der 29-jährige Angreifer 19 Premier-League-Spiele für den englischen Rekordmeister, wobei ihm fünf Treffer gelangen. Zum Stammspieler brachte es Voronion allerdings nicht.

Der 54-malige ukrainische Nationalstürmer (sechs Tore) besitzt in Liverpool einen bis 2011 laufenden Kontrakt. In Deutschland hatte Voronin bereits für Borussia Mönchengladbach, Mainz 05 und den 1. FC Köln gespielt. Für Leverkusen traf er von 2004 bis 2007 in 92 Spielen 32 Mal. Insgesamt bestritt Voronin 118 Bundesligaspiele (37 Tore) und 77 Zweitligsapiele (29 Tore).

Hertha sah sich zum Handeln gezwungen. Der tunesische Neuzugang Amine Chermiti musste am vergangenen Donnerstag beim 1:0-Erfolg gegen NK Ljubljana im UEFA-Cup-Qualifikationsrückspiel bereits in der 11. Minute mit einem Innenbandriss im linken Knie ausgewechselt werden und fehlt der Hertha zwei bis drei Monate.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
27.05. 01:00 - 5:0 (2:0)
 
27.05. 02:45 - -:- (0:0)
 
27.05. 07:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
27.05. 08:00 - -:- (-:-)
 
27.05. 09:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
27.05. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
27.05. 11:05 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Sind Zeitstrafen im Fußball sinnvoll? von: goesgoesnot - 27.05.17, 02:46 - 4 mal gelesen
Re: BFC Dynamo Berlin Landespokalsieger von: Txomin_Gurrutxaga - 27.05.17, 01:53 - 19 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun