Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.08.2008, 22:05

Tests am Sonntag: BVB unterliegt Spurs

Doppelter Olic gegen Juve

Bei seinem zweiten Auftritt im Rahmen des Emirates-Cup besiegte der Hamburger SV das wenig überzeugende Juventus Turin mit 3:0 und durfte in London am Ende noch den Turniersieg feiern. Hoffenheim bestand auch den Härtetest in Kaiserslautern, Hannover 96 setzte sich gegen Hertha BSC durch. Weniger erfolgreich lief es für Borussia Dortmund, das beim Turnier in Rotterdam gegen Tottenham Hotspur unter die Räder kam.

Juves Mauro Camoranesi (li.) gegen Ivica Olic (HSV)
Kampf um den Ball: Juves Mauro Camoranesi (li.) gegen HSV-Doppeltorschütze Ivica Olic.
© imagoZoomansicht

HSV-Coach Martin Jol verzichtete erneut auf Rafael van der Vaart. Nach der 1:2-Niederlage des Vortages gegen Real Madrid, das den HSV-Kapitän heftig umwirbt, gelang dem Hamburger SV am Sonntag bei seinem zweiten Spiel beim Emirates Cups in London ein 3:0 (1:0)-Erfolg gegen Juventus Turin. Da Real Madrid das letzte Spiel gegen den FC Arsenal mit 0:1 verlor (Torschütze: Adebayor), durften die Hamburger sich sogar noch über den Turniersieg freuen.

In einem Spiel auf durchschnittlichem Niveau nutzte Stürmer Guerrero einen Traumpass von Boateng zur Führung der Hanseaten (19.). Juventus, das noch in der Anfangsphase der Vorbereitung zur neuen Saison steckt, bot eine schwache Vorstellung, hatte nur Mitte des zweiten Durchgangs bei seiner stärksten Phase gute Ausgleichschancen. Dabei scheiterte die "Alte Dame" an Hamburgs Keeper Rost, war aber auch im Pech, als Camoranesis regulärem Treffer wegen vermeintlicher Abseitsstellung die Anerkennung versagt blieb.

In der Nachspielzeit schlug die Stunde des kroatischen Angreifers Ivica Olic, der mit einem Doppelpack den klaren Sieg der Hanseaten herausschoss (90.+2., 90.+3).


BVB unterliegt Spurs - Owomoyela spielt durch

In Rotterdam gab es für Borussia Dortmund gegen Tottenham Hotspur nichts zu holen. Zwei Tage nach dem 2:1 gegen Gastgeber Feyenoord unterlag der BVB gegen die Spurs mit 0:3. Die Tore für den englischen Ligapokalsieger, der sich mit dem zweiten Erfolg den Turniersieg sicherte, erzielten Darren Bent (9.), Giovanni (54.) und Jamie O'Hara (87.). Beim BVB spielte Neuzugang Patrick Owomoyela erstmals 90 Minuten durch.


Hoffenheim: Letzter Härtetest bestanden

Für 1899 Hoffenheim kann die Saison kommen. Der Bundesliga-Aufsteiger bestand auch den letzten Härtetest vor dem DFB-Pokal-Spiel beim Chemnitzer FC in einer Woche. Beim 1. FC Kaiserslautern setzte sich das Team von Ralf Rangnick dank dreier Treffer von Vedad Ibisevic mit 3:0 durch.


Hannover bezwingt Hertha auf Mallorca

Beim "Sommercup" auf Mallorca setzte sich Hannover 96 mit 3:1 gegen Hertha BSC durch. Vor nur rund 800 Zuschauern im Ono-Stadion trafen Neuzugang Jan Schlaudraff (19., 69.) und Mike Hanke (44.) für die Niedersachsen. In der 51. Minute markierte Herthas Neuzugang Marc Stein den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer markiert.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
16.12.17
Abwehr

Spanier verlässt Schalke in der Winterpause

 
Park, Joo-Ho
03.12.17
Abwehr

 
 
06.10.17
Abwehr

Verteidiger erhält Vertrag bis Saisonende

 
Rudnevs, Artjoms
29.09.17
Sturm

Lette beendet Karriere mit sofortiger Wirkung

 
1 von 60

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
12
6x
 
2.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
16
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
17
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
16
5x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
17
5x
+ 4 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
12
6x
 
2.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
16
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
17
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
16
5x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
17
5x
+ 4 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Die VfB Fans von: WolfenX - 18.12.17, 23:32 - 0 mal gelesen
Re: Heim Sieg gegen Dresden von: CravenTom - 18.12.17, 23:05 - 9 mal gelesen
In Deutschland gibt es zwei neue "Feindbilder".... von: Psternak - 18.12.17, 22:58 - 22 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine