Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.06.2008, 15:03

Leverkusen: Erste Trainingseinheit schnell beendet

Drei Wochen Pause für Helmes

Schrecksekunde für Bayer Leverkusens Neuzugang Patrick Helmes: Die erste Trainingseinheit der neuen Saison beendete der Ex-Kölner am Mittwochmorgen bereits nach einer knappen Viertelstunde. Beim "Catch me if you can"-Aufwärmtraining knickte der Nationalspieler um und zog sich eine Verletzung am rechten Knöchel zu. Das angeschwollene Gelenk wurde sofort vereist, getapt und in der Kabine behandelt.

Patrick Helmes (l., mit Bruno Labbadia und dem zweiten Neuzugang Djapka).
Im ersten Training bei Bayer umgeknickt: Patrick Helmes (l., mit Bruno Labbadia und dem zweiten Neuzugang Djapka).
© dpaZoomansicht

Am Nachmittag konnte die Diagnose dann die Bayer-Verantwortlichen wieder etwas beruhigen: Helmes hat einen Teilanriss des Außenbandes im rechten Fuß erlitten. Somit wird der 24-Jährige etwa drei Wochen ausfallen. "Er hatte Glück im Unglück. Wenn man umknickt, kann es auch schlimmer kommen", so Bayer-Sportdirektor Rudi Völler.

Helmes gehörte zum ursprünglichen 26er-Kader von Joachim Löw und absolvierte noch mit der Nationalmannschaft das Trainingslager auf Mallorca. Er gehörte dann aber neben Marko Marin und Jermaine Jones zu den drei Spielern, die vom Bundestrainer noch vor der Europameisterschaft gestrichen wurden. Dennoch war er schon beim Saisonauftakt der Leverkusener mit dabei.

Seinen beabsichtigten Wechsel von Köln nach Leverkusen gab Helmes bereits Anfang 2007 bekannt. Die Kölner zogen jedoch die Option auf Verlängerung des Vertrages auf ein Jahr, so dass der Stürmer nach einigem Tauziehen schließlich noch eine Saison in der zweiten Liga spielen musste. Mit 33 Spielen und 17 Toren gehörte er in der abgelaufenen Spielzeit zu den Garanten der Daum-Elf für den Wiederaufstieg.

Die erste Trainingseinheit hatte am Mittwoch pünktlich um 10.30 Uhr mit einer langen Ansprache des neuen Trainers Bruno Labbadia begonnen. 20 Spieler standen auf dem Platz bei der BayArena, nur die EM-Teilnehmer Simon Rolfes, Rene Adler, Tranquillo Barnetta und Theofanis Gekas, der für Ghana in der WM-Qualifikation spielende Hans Sarpei sowie die verletzten Bernd Schneider (Bandscheiben-Operation) und Lukas Sinkiewicz (Kreuzbandriss) waren noch nicht im Einsatz.

Bis zum Saisonstart am zweiten August-Wochenende (9./10.08.) mit dem Auftakt im DFB-Pokal bestreiten die Leverkusener noch zwei Trainingslager in Abtwil/Schweiz (11. bis 19. Juli) sowie in Elztal (27. Juli bis 2. August). Geplant sind außerdem sieben Testspiele, das erste am 28. Juni beim Verbandsligisten 1. FC Düren-Niederau.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
13.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
13.12. 13:50 - -:- (-:-)
 
13.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
13.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
13.12. 18:55 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): War das dann auch geisteskrank? von: philly-wrap - 13.12.18, 09:51 - 4 mal gelesen
Re (2): Brutalo Foul von Müller von: Zinfandel - 13.12.18, 09:40 - 19 mal gelesen
Re (4): S04 - Lok Moskau / Nur das Ergebnis....... von: Yeti_2007 - 13.12.18, 09:40 - 3 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine