Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.06.2008, 18:25

Gladbach: Borussia will den Mittelfeldspieler

Alberman an der Angel - Jaurès unter Dach und Fach

Borussia Mönchengladbach steht vor der ersten Verpflichtung für die neue Saison. Laut israelischen Medien hat sich der Bundesligist mit Gal Alberman von Beitar Jerusalem auf einen Vier-Jahres-Vertrag geeinigt.

Bald ein Borusse? Der israelische Nationalspieler Gal Alberman, hier links gegen Russland.
Bald ein Borusse? Der israelische Nationalspieler Gal Alberman, hier links gegen Russland.
© dpaZoomansicht

Der 25 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler ist aktueller Nationalspieler Israels (17 Einsätze, ein Tor). Erst kürzlich hatte Alberman seinen Vertrag bei Beitar um drei Jahre verlängert, ließ sich aber eine Ausstiegsklausel für einen Verein aus einer der großen Ligen einbauen.

Die Borussen feierten vor vier Wochen den direkten Wiederaufstieg ins Oberhaus. Mit einem Lizenzspieler-Etat von 27 Millionen Euro (zuletzt: 17 Millionen) geht die Borussia die Bundesliga-Rückkehr an. Große Investitionen werde es nicht geben. "Wir werden uns punktuell verstärken und dabei auf die Ausgaben achten", so Sportdirektor Christian Ziege. Der fünfmalige deutsche Meister buhlt weiter um die Gunst des verlorenenen Sohnes Peer Kluge, der vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg zurückgeholt werden soll.

Jean-Sébastien Jaurès kommt aus Auxerre

Die Borussia konnte zudem am Dienstagabend einen perfekten Transfer vermelden. Jean-Sébastien Jaurès von AJ Auxerre wird zukünftig für die Gladbacher verteidigen. Jaurès spielte bereits von der Jugend an bei AJ Auxerre, wo er auf der linken Abwehrseite bis heute Stammspieler beim französischen Erstligisten war.

Der Franzose ist 30 Jahre alt und erhält bei Borussia einen Vertrag über drei Jahre. Sein Kontrakt bei Auxerre läuft am 30. Juni 2008 aus. Sportdirektor Christian Ziege: "Ich freue mich riesig, dass wir Jean-Sébastien verpflichten konnten. Er bringt viel Qualität und reichlich Erfahrung mit und passt darüber hinaus charakterlich hervorragend zu uns."

Der Gladbacher Eugen Polanski dagegen verlässt die Borussia und wird ab der kommenden Saison für den FC Getafe in der spanischen Primera División spielen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
13.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
13.12. 13:50 - -:- (-:-)
 
13.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
13.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
13.12. 18:55 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Gute Nachrichten für den HSV von: magical - 13.12.18, 11:35 - 3 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 15. Spieltag 18/19 von: TW317 - 13.12.18, 11:31 - 1 mal gelesen
Re (2): Siegloser Letzter von: DANoodles - 13.12.18, 11:26 - 9 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine