Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.03.2008, 14:45

Schalke: Rakitic fehlt bei den Highlights - Bordon fraglich

Slomkas große Personalsorgen

Schalke-Coach Mirko Slomka plagen vor der Sonntagspartie bei Hertha BSC (17 Uhr) Aufstellungssorgen: Krstajic (Adduktorenzerrung), Kobiaschvili (Adduktorenprobleme) und Varela (Schilddrüsenüberfunktion) stehen definitiv nicht zur Verfügung. Bereits am Donnerstag verletzte sich Mittelfeldspieler Ivan Rakitic. Der Kroate erlitt im Training eine Kapsel- und Bandverletzung im linken Sprunggelenk.

Ivan Rakitic
Fehlt in der heißen Phase der Bundesliga und gegen Barça: der Schalker Ivan Rakitic.
© dpaZoomansicht

Fraglich ist in Berlin zudem der Einsatz von Kapitän und Abwehrchef Marcelo Bordon wegen Leistenproblemen.

Bei der Partie in Berlin am Sonntag winkt so Neuzugang Albert Streit der so lang ersehnte Platz in der Startformation. In der Zentrale wird wohl der "Uru" Grossmüller spielen.

Bereits am Donnerstag hatte sich der kroatische Nationalspieler Ivan Rakitic eine schwere Blessur am Sprunggelenk zugezogen. "Ivan hat sich ohne Fremdeinwirkung verletzt. Er wird mindestens vier Wochen ausfallen", erklärte Trainer Mirko Slomka. Somit fehlt der Youngster wohl auch in beiden Viertelfinal-Spielen der Champions League gegen den spanischen Traditionsklub FC Barcelona.

zum Thema

Liga

1. Bundesliga

Vereinsinfo

FC Schalke 04

Trainersteckbrief

Mirko Slomka

Spielersteckbrief

Ivan Rakitic

Der Mittelfeldspieler, der im Sommer 2007 vom FC Basel zu den "Königsblauen" stieß, gehörte in der Slomka-Elf in dieser Saison zu den absoluten Stammspielern. Der gerade erst 20 Jahre alt gewordene Rakitic absolvierte in der laufenden Spielzeit 24 Erstligaspiele und stand auch bei sieben Partien in der Champions League auf dem Platz.

In der Liga machte er zwei Tore und legte sechs weitere Schalker Treffer auf. In der "Königsklasse" wartet er noch auf sein erstes Tor, bisher steuerte er eine Vorlage bei. Zudem absolvierte er für die Gelsenkirchener drei DFB-Pokalspiele (ein Tor).

Nach den Abgängen der Kreativspieler Lincoln (im Sommer 2007 zu Galatasaray) und dem Verkauf von Mesut Özil (im Winter zu Werder Bremen) gelten in der Mittelfeldzentrale Carlos Grossmüller und Wintereinkauf Zé Roberto als Alternative, doch der 27-jährige Brasilianer brachte es bisher nur auf drei Kurzeinsätze.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Ihr wärt sooo lächerlich, WENN von: Udo841 - 12.12.18, 05:07 - 8 mal gelesen
Re (5): Geschmackloses auf Schalke von: Linden06 - 12.12.18, 04:45 - 9 mal gelesen
Re (4): Geschmackloses auf Schalke von: Linden06 - 12.12.18, 04:43 - 9 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine