Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.02.2019, 19:21

Düsseldorfs Sorgen vor Gastspiel in Leverkusen

Rückschlag für Funkel: Bodzek fällt vorerst aus

Fortuna Düsseldorf will auch in Leverkusen auswärts auftrumpfen, hat aber einige Personalsorgen. Jetzt hat es auch noch Adam Bodzek erwischt.

Adam Bodzek
Zwangspause: Adam Bodzek.
© imagoZoomansicht

Zunächst hieß es, der Vizekapitän (15 Einsätze, kicker-Notenschnitt 3,75) sei mit Oberschenkelproblemen fraglich, am Freitagabend nun teilte die Fortuna mit, er falle mit einem Faserriss in der seitlichen Bauchmuskulatur "bis auf weiteres" aus.

Es ist der nächste Rückschlag für Trainer Friedhelm Funkel, der in Leverkusen schon die gelbgesperrten Leistungsträger Kaan Ayhan und Kevin Stöger ersetzen muss. Und auch Marcel Sobottka ist am Sonntag (18 Uhr, LIVE! bei kicker.de) noch keine Option, obwohl er in dieser Woche nach seinem Bänderriss das Mannschaftstraining wieder aufgenommen hat. "Daran ist überhaupt nicht zu denken", so Funkel, "er ist nach fünf Wochen Pause erst seit drei Tagen wieder im Training."

Schlechte Neuigkeiten hatte der Trainer am Freitag auch im Hinblick auf Torwart Raphael Wolf, der seit Monaten mit einer Nackenverletzung ausfällt. Er fühle sich immer noch nicht wohl, berichtete Funkel: "Wir haben mit ihm besprochen, dass wir ihn noch einmal 14 Tage komplett herausnehmen." Erst Anfang März werde Wolf wieder zum Team stoßen.

Nach den erfolgreichen Auftritten in Hannover (1:0), Augsburg (2:1) und Hoffenheim (1:1) hoffen die Düsseldorfer in Leverkusen trotz der personellen Probleme auf den nächsten starken Auswärtsauftritt. "Wir können gegen jede Mannschaft bestehen", wiederholte Funkel im Vorfeld einmal mehr sein Credo. "Wir versuchen, auch Bayer zu ärgern." Und die vielen Ausfälle? "Wir haben einen breiten Kader, und dann werden wir sehen, wie wir das auffangen. Wir haben verschiedene Systeme zur Auswahl, da haben wir einiges auf der Pfanne."

jpe

Zahlen und Fakten zum 22. Spieltag
VfB-Scheunen-Tor - Mintal als Talisman?
Florian Niederlechner
FC Schalke 04 - SC Freiburg

Treffsicher: Seit dem Aufstieg 2016 schoss Freiburg vier Tore in fünf Duellen mit Königsblau. Für alle zeichnete Angreifer Florian Niederlechner verantwortlich. Der SCF-Stürmer traf gegen keinen anderen Bundesligaklub so oft wie gegen den FC Schalke 04.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bodzek

Vorname:Adam
Nachname:Bodzek
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:07.09.1985

weitere Infos zu Sobottka

Vorname:Marcel
Nachname:Sobottka
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:25.04.1994

weitere Infos zu Wolf

Vorname:Raphael
Nachname:Wolf
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:06.06.1988


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine