Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.01.2019, 19:19

Berlin: Slowake gewinnt Torwette mit Kalou

Duda: "Die Rolex ist nicht so wichtig"

Hertha BSC ist mit einem 3:1-Sieg in Nürnberg in die Rückrunde gestartet und hat damit etwaige Diskussionen über eine mögliche Krise - die Berliner hatten vor dem Gastspiel beim Club dreimal nacheinander nicht gewinnen können - im Keim erstickt. Mann des Tages aus Berliner Sicht war Ondrej Duda, dessen zwei Tore ihm eine Rolex bescherten. Doch die will der Slowake gar nicht haben.

Ondrej Duda
Zwei Tore beim Club: Berlins Ondrej Duda.
© imagoZoomansicht

In Nürnberg markierte der 24-Jährige seine Saisontreffer Nummer acht und neun - was zugleich eine Rolex für Duda bedeutet. Der Slowake und Salomon Kalou hatten nämlich eine Torwette laufen, wonach Duda den teuren Zeitmesser bekommen würde, wenn er acht Liga-Tore schießt. "Acht waren ausgemacht, er hat aber neun. Ich glaube, wir sollten noch einmal darüber verhandeln", witzelte Kalou nach Abpfiff über die Wette und machte dann deutlich, dass er seine Schuld begleichen möchte. "Ein Deal ist ein Deal."

Duda selbst war das egal, da er gar keine edle Uhr möchte. "Die Rolex ist nicht so wichtig. Ich will sie nicht", sagte Duda und stellte klar, dass er mit dem Geld viel lieber "etwas Gutes tun" würde. Kalou wird die Uhr dennoch besorgen, ganz nach dem Motto "Wettschulden sind Ehrenschulden", dann aber dürfte es der Ivorer seinem Teamkollegen überlassen, was dieser mit seiner Uhr anstellt.

Sportlich ziehen beide Berliner so oder so an einem Strang - und der sollte tunlichst nach oben führen. Wohin die Reise aber genau geht, weiß man in der Hauptstadt noch nicht. Das Ziel ist Europa, daraus macht auch Trainer Pal Dardai keinen Hehl. Dafür braucht es jedoch Punkte, so wie in Nürnberg. Wer die Tore dafür erzielt, ist Duda indes egal. "Der Sieg ist viel wichtiger als meine Tore", meinte der Slowake. "Europa League, Champions League, Abstiegskampf. Darüber will ich nicht nachdenken. Wir müssen von Spiel zu Spiel denken."

drm

Bundesliga, 2018/19, 18. Spieltag
1. FC Nürnberg - Hertha BSC 1:3
1. FC Nürnberg - Hertha BSC 1:3
Frostig

Für Hertha BSC ging es im ersten Ligaspiel des neuen Jahres ins frostige Nürnberg.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Duda

Vorname:Ondrej
Nachname:Duda
Nation: Slowakei
Verein:Hertha BSC
Geboren am:05.12.1994

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund45:1845
 
2Bayern München39:1939
 
3Bor. Mönchengladbach37:1836
 
4RB Leipzig31:1831
 
5Eintracht Frankfurt37:2430
 
6VfL Wolfsburg28:2428
 
7Hertha BSC29:2827
 
8TSG Hoffenheim33:2625
 
9Werder Bremen29:2925
 
10Bayer 04 Leverkusen26:3024
 
111. FSV Mainz 0520:2424
 
12FC Schalke 0422:2521
 
13SC Freiburg22:2821
 
14Fortuna Düsseldorf21:3421
 
15FC Augsburg26:3115
 
16VfB Stuttgart14:3814
 
17Hannover 9617:3611
 
181. FC Nürnberg15:4111

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine