Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.01.2019, 10:09

Glenelg - Strathalbyn (149,5 km): Bauhaus Sechster - Bevin stürzt

Ewan zurückversetzt - Philipsen siegt

Der belgische Radprofi Jasper Philipsen hat die fünfte Etappe der Tour Down Under für sich entschieden. Philipsen profitierte bei dem Rennen rund um die südaustralische Stadt Adelaide am Samstag von der nachträglichen Zurücksetzung des eigentlichen Siegers Caleb Ewan.

Jasper Philipsen
Plötzlich Sieger: Jasper Philipsen profitierte in Down Under von Caleb Ewans Bestrafung.
© imagoZoomansicht

Der Australier wurde wegen eines irregulären Sprints nachträglich auf den 83. Platz zurückgestuft. Zweiter wurde der dreimalige Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei. Rang sechs belegte nach knapp 150 Kilometern von Glenelg nach Strathalbyn der deutsche Profi Phil Bauhaus.

Spitzenreiter vor der letzten Etappe am Sonntag bleibt der Neuseeländer Patrick Bevin. Der Fahrer vom CCC-Team stürzte am Samstag wenige Kilometer vor dem Ziel und rettete sich mit dem Hauptfeld über die Linie. Zweiter ist der Südafrikaner Daryl Impey mit sieben Sekunden Rückstand. Ob Bevin am Sonntag aber überhaupt antreten kann, war zunächst unklar. Er sollte wegen seiner Sturzverletzungen im Krankenhaus untersucht werden.

5. Etappe über 149,5 km von Glenelg nach Strathalbyn:

1. Jasper Philipsen (Belgien/UAE Team Emirates) 3:37:00 Stunden, 2. Peter Sagan (Slowakei/Bora-hansgrohe), 3. Danny van Poppel (Niederlande/Jumbo-Visma), 4. Jens Debusschere (Belgien/Katusha-Alpecin), 5. Elia Viviani (Italien/Deceuninck-Quick Step), 6. Phil Bauhaus (Bocholt/Bahrain-Merida), ... 17. Jasha Sütterlin (Freiburg/Movistar), ... 22. Max Walscheid (Neuwied/Sunweb), ... 40. Christian Knees (Bonn/Sky) alle gleiche Zeit, ... 87. Johannes Fröhlinger (Gerolstein/Sunweb), ... 89. Nico Denz (Waldshut-Tiengen/AG2R) beide 0:24 Minuten zurück, 90. Marcel Sieberg (Castrop-Rauxel/Bahrain-Merida) 0:29, ... 113. Roger Kluge (Eisenhüttenstadt/Lotto-Soudal) 1:22

Gesamtwertung nach 5 von 6 Etappen:

1. Patrick Bevin (Neuseeland/CCC Team) 17:00:25 Stunden, 2. Daryl Impey (Südafrika/Mitchelton-Scott) 0:07 Minuten zurück, 3. Luis Leon Sanchez (Spanien/Astana) 0:16, 4. Ryan Gibbons (Südafrika/Dimension Data), 5. Jan Polanc (Slowenien/UAE Team Emirates), 6. Ruben Guerreiro (Portugal/Katusha-Alpecin) alle 0:26, ... 54. Sütterlin 6:00, ... 69. Bauhaus 10:36, ... 75. Knees 12:45, ... 82. Fröhlinger 13:49, ... 114. Walscheid 20:29, ... 117. Sieberg 20:44, ... 123. Denz 21:36, ... 125. Kluge 23:07

dpa/jch

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
 
14.02.19
Mittelfeld

Brasilianer war längst nicht mehr gefragt

 
12.02.19
Abwehr

Innenverteidiger erhält die Rückennummer 33

 
08.02.19
Mittelfeld

Mittelfeldspieler verlässt Eintracht Frankfurt

 
07.02.19
Sturm

Spieler selbst bestimmt den genauen Zeitpunkt

 
1 von 79

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Reform der Handspielregel von: Outtatime - 19.02.19, 02:04 - 16 mal gelesen
Re: ...umgotteswillen VfB von: Outtatime - 19.02.19, 01:33 - 38 mal gelesen
Re: TIPPSPIEL 2. BUNDESLIGA 23. Spieltag 2018/2019 von: goesgoesnot - 19.02.19, 01:09 - 17 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine