Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.01.2019, 10:25

Ribery akzeptiert hohe Geldstrafe

Salihamidzic: "Es ist Franck leider total entgleist"

Der FC Bayern hat Franck Ribery für dessen Ausraster in den sozialen Netzwerken sanktioniert. Hasan Salihamidzic bezog am Sonntag Stellung.


Aus dem Trainingslager des FC Bayern in Doha/Katar berichtet Georg Holzner


Franck Ribery
Teure Worte: Franck Ribery muss eine Geldstrafe zahlen.
© imagoZoomansicht

Am Samstag hatte sich Franck Ribery in den sozialen Netzwerken gegen seine Kritiker gewehrt und dabei mit seiner Wortwahl deutlich übers Ziel hinausgeschossen. Der Auslöser war ein mit Gold verziertes Luxus-Steak, das der Franzose in Dubai beim Promikoch Nusret Gökce serviert bekam. Nun hat sich Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic zu Wort gemeldet.

Der Sportchef erklärte nochmals, wie es zu dieser Situation kam: "Franck wurde eingeladen, hat das Steak nicht selbst bezahlt." Das sei nicht berücksichtigt worden - und war dann der Auslöser: "Weil das falsch dargestellt wurde, wurde Franck beschimpft und beleidigt. Nicht nur er, sondern auch seine hochschwangere Frau", sagt Salihamidzic, der volles Verständnis dafür hat, dass sich der 35-Jährige gegen die Anfeindungen gewehrt hat: "Dazu hat er jedes Recht. Da unterstütze ich den Spieler auch."

Das Problem aber dabei: die Wortwahl. "Leider ist es Franck in einem Punkt total entgleist", so der Sportdirektor: "Er hat Worte benutzt, die wir als FC Bayern München nicht akzeptieren können und die Franck als Vorbild nie benutzen darf."

Bereits am Samstag habe er sich deshalb mit Ribery länger unterhalten und die Angelegenheit besprochen. "Franck hat eine sehr hohe Geldstrafe bekommen und diese auch akzeptiert", betont Salihamidzic. Wie hoch genau der Betrag ist, ließ der Sportchef offen.


Einen Kommentar zum "Fall Ribery" lesen Sie hier...

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 06.01., 13:29 Uhr
Strafe für Ribery: Salihamidzics komplettes Statement
Der FC Bayern hat Franck Ribery für seinen Social-Media-Ausraster bestraft, aber auch Verständnis gezeigt. Das komplette Statement von Hasan Salihamidzic im Video.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu F. Ribery

Vorname:Franck
Nachname:Ribery
Nation: Frankreich
Verein:Bayern München
Geboren am:07.04.1983


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine