Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.12.2018, 15:04

Stuttgarts schwierige Suche nach Verstärkung

Reschke: "Neuzugänge sind nicht das Evangelium"

Mit Spannung warten die Stuttgarter Fans auf Namen. Auf namhafte Verstärkungen genau genommen. Michael Reschke hat sich längst an die Arbeit gemacht, aber bisher lediglich Alexander Esswein präsentieren können. Die Suche gestaltet sich schwierig. Ein Fakt, den der Sportvorstand auch schon öffentlich geäußert hat. Er bremst überzogene Erwartungen.

Michael Reschke
Auf der Suche nach Neuzugängen: Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke.
© imagoZoomansicht

Still ist es um die Stuttgarter geworden. Dafür rauscht es im Blätterwald umso mehr. Kein Tag, an dem die abstiegsbedrohten Schwaben nicht mit irgendwelchen vermeintlichen Neuzugängen konfrontiert werden. Eine Vielzahl von Profis trägt oft medial bereits das VfB-Trikot, das es für sie noch gar nicht gibt. Und oft auch gar nicht geben wird. Deutsche, Bosnier, Serben, Niederländer, Ägypter - Profis aus aller Herren Länder, die mal mehr und mal weniger dick auf der Interessenliste des Südklubs stehen. "Wir sind dabei, ein paar Themen zu bearbeiten", hat Reschke bereits erklärt. "Das ist aber schwierig in dieser Phase."

Im Januar, wenn der Heuhaufen noch größer und die Nadel dafür kleiner ist als gewohnt. Wenn die Wahrscheinlichkeit, mit Geldeinsatz im überschaubaren Rahmen einen Volltreffer zu landen, unsicherer denn je ist. Man habe noch "gute Ideen", so der Stuttgarter Sportvorstand vor seinem Abschied in die Winterpause, die der Traditionsklub 2018 mit einem Paukenschlag beendet hatte. Damals zog Reschke neben Erik Thommy auch noch Mario Gomez aus dem Hut. Der frühere Nationalspieler kehrte nach seiner Rundreise durch Europa zu seinem Ausbildungsverein zurück und erfüllte die Erwartungen.

In der vergangenen Winterpause ist es uns gelungen, Spieler zu verpflichten, die uns weitergeholfen haben.VfB-Sportvorstand Michael Reschke

"In der vergangenen Winterpause ist es uns gelungen, frischen Wind reinzubringen und Spieler zu verpflichten, die uns weitergeholfen haben", sagt Reschke, der daran erinnert, dass es im Kampf gegen den drohenden Abstieg allerdings nicht nur auf Neuzugänge ankommen wird. Der Stamm der Mannschaft für die Rückrunde sei weiterhin "der, der in der Hinrunde auf dem Platz gestanden hat". Nach Möglichkeit gesünder und fitter als in den jüngsten Monaten. Inklusive der Verletzten, Angeschlagenen, Schwächelnden und Kriselnden. Der Sportchef erwartet, dass alle Spieler "frisch und mit Schwung in die neue Runde starten. Das ist das Wichtigste. Neuzugänge gehören dazu, aber sie sind nicht das Evangelium".

Was nicht heißt, dass die Stuttgarter auch ein bisschen himmlische Hilfe gebrauchen könnten. Mit 14 Zählern und Tabellenplatz 16 ist die Ausgangslage nicht gerade rosig. "Wir starten mit einem mächtigen Rucksack in einer total problematischen Situation", sagt Reschke. "Aber wir starten auch mit der Überzeugung, dass in der Mannschaft, sowohl in einzelnen Spielern als auch im gesamten Team, mehr steckt, als wir in der Hinrunde gezeigt haben."

George Moissidis

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:64.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund44:1842
 
2Bayern München36:1836
 
3Bor. Mönchengladbach36:1833
 
4RB Leipzig31:1731
 
5VfL Wolfsburg27:2228
 
6Eintracht Frankfurt34:2327
 
7TSG Hoffenheim32:2325
 
8Hertha BSC26:2724
 
9Bayer 04 Leverkusen26:2924
 
10Werder Bremen28:2922
 
11SC Freiburg21:2521
 
121. FSV Mainz 0517:2221
 
13FC Schalke 0420:2418
 
14Fortuna Düsseldorf19:3318
 
15FC Augsburg25:2915
 
16VfB Stuttgart12:3514
 
17Hannover 9617:3511
 
181. FC Nürnberg14:3811

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine