Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.12.2018, 18:05

Frankfurt: Schon fünf Gegentore nach Ecken

Bobic sauer auf Steinhaus: "Das ist der Wahnsinn"

Ein ausgebliebener Elfmeterpfiff, ein strittiger Zweikampf vor dem 0:1 - der Ärger über das Schiedsrichterteam war groß nach der Niederlage in Berlin. Die deutlichsten Worte wählte Sportvorstand Fredi Bobic. Nicht unter den Tisch fallen sollte allerdings, dass die Eintracht daran arbeiten muss, gegnerische Eckbälle besser zu verteidigen. Allein in der Liga kassierten die Hessen bereits fünf Gegentore nach Ecken. Das ist auch Trainer Adi Hütter ein Dorn im Auge.

Nicht einverstanden mit dem Handeln von Videoschiedsrichterin Bibiana Steinhaus: Fredi Bobic.
Nicht einverstanden mit dem Handeln von Videoschiedsrichterin Bibiana Steinhaus: Fredi Bobic.
© imagoZoomansicht

Bisher ließ Frankfurt in der Liga 67 Eckbälle zu, was nach Bayern (23), Leipzig (54) und Schalke (65) immerhin der viertbeste Wert ist. Umso auffälliger ist es, dass die Hessen bereits fünf Gegentreffer nach Eckstößen kassierten, so viele wie sonst nur Leverkusen. "Wir müssen uns Gedanken machen, da gilt es, den Hebel anzusetzen", sagt Hütter. Verbesserungswürdig sind auch die eigenen Standards: Aus 73 Ecken in der Bundesliga resultierte erst ein Tor, auch nach Freistößen traf Frankfurt erst einmal.

Mit Blick auf das 0:1 in Berlin muss man aber fairerweise feststellen, dass die Situation schwer zu verteidigen war. Makoto Hasebe hätte allenfalls den Laufweg von Torschütze Marko Grujic geschickter zustellen können, da der Serbe (1,91 Meter) dem Japaner (1,80 Meter) körperlich klar überlegen ist. Man mag einwenden, dass sich ein anderer Profi um Grujic hätte kümmern können. Allerdings befanden sich mit Jordan Torunarigha (1,91 Meter), Vedad Ibisevic (1,88 Meter), Davie Selke (1,94 Meter) und Salomon Kalou (1,84 Meter) zahlreiche weitere kopfballstarke Spieler im Sechzehner.

Ärgerlich aus Sicht der Eintracht war vor allem, dass der Zweikampf zwischen Marvin Plattenhardt und Jonathan de Guzman vor dem Eckball nicht abgepfiffen wurde. Es handelte sich dabei zwar nicht um ein glasklares Foulspiel des Hertha-Verteidigers, allerdings pfiff Schiedsrichter Daniel Schlager in vielen anderen Szenen dermaßen kleinlich, dass es überraschend kam, diesen Zweikampf laufen zu lassen.

Wenn man sich das am Bildschirm anschauen kann, muss man das sehen - ob man in einem Keller in Köln sitzt oder in Jerusalem, scheißegal wo.Fredi Bobic

Noch größer war der Zorn in der 87. Minute, als Grujic Eintracht-Stürmer Luka Jovic mit beiden Händen festhielt und damit eine hochkarätige Torchance verhinderte. Eigentlich eine klare Sache: Elfmeter und Platzverweis. Doch Schiedsrichter Schlager erkannte kein Foulspiel, Video-Assistentin Bibiana Steinhaus griff ebenfalls nicht ein. Das brachte alle Frankfurter auf die Palme. Am deutlichsten äußerte Sportvorstand Fredi Bobic seinen Unmut, im ZDF sagte er: "Das ist der Wahnsinn. Diese Szene macht mich fassungslos. Wenn man sich das am Bildschirm anschauen kann, muss man das sehen - ob man in einem Keller in Köln sitzt oder in Jerusalem, scheißegal wo."

Julian Franzke

Bundesliga, 2018/19, 14. Spieltag
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt 1:0
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt 1:0
Ruhe vor dem Fan-Ansturm

Das Olympiastadion in Berlin
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
23.03. 03:15 - -:- (0:0)
 
23.03. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.03. 11:00 - -:- (-:-)
 
23.03. 11:30 - -:- (-:-)
 
23.03. 12:00 - -:- (-:-)
 
23.03. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
0:5 bei Zweitligist Arminia Bielefeld von: Hoellenvaaart - 23.03.19, 00:25 - 41 mal gelesen
Re (2): Dauerkarte für Dates mit Diktator von: Hoellenvaaart - 23.03.19, 00:19 - 22 mal gelesen
Re (5): Nationalmannschaft auflösen von: Allan.Simonsen - 23.03.19, 00:16 - 22 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine