Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.12.2018, 13:30

Düsseldorfs Abwehrchef ist fit für das Bremen-Spiel

Ayhans Rückkehr, Sobottka muss warten

Aus dem erhofften Comeback von gleich drei Defensivstrategen wird nichts. Am Freitag in Bremen aber kann Trainer Friedhelm Funkel immerhin wieder auf die Dienste einer eigentlich fest eingeplanten Stütze bauen. Kaan Ayhan musste zuletzt wegen einer Fußprellung und später wegen einer Grippe pausieren. Zuvor allerdings hing der Abwehrchef rein sportlich etwas durch.

Meldet sich zurück: Düsseldorfs Kaan Ayhan, links gegen Nürnbergs Eduard Löwen.
Meldet sich zurück: Düsseldorfs Kaan Ayhan, links gegen Nürnbergs Eduard Löwen.
© imagoZoomansicht

Speziell beim 0:3 in Mönchengladbach hatte Ayhan, eigentlich ein umsichtiger und technisch starker Abwehrspieler, ungewohnte Schwächen gezeigt. Ob er am Freitagabend in Bremen (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sogleich wieder zur Startelf gehört, ließ Funkel natürlich noch offen.

Gerade für den Spielaufbau könnte der technisch versierte gebürtige Gelsenkirchener Ayhan für den Aufsteiger enorm wichtig sein, auch wenn er im bisherigen Saisonverlauf nicht frei von Schwächen geblieben war. Grundsätzlich aber gilt der türkische Nationalspieler natürlich als wichtige Figur im Abwehrzentrum, ganz gleich, ob Funkel gegen Werder eine Dreier- oder eine Viererkette nominieren wird.

Sobottka und Hoffmann müssen noch passen

"Wir sind ja sehr flexibel, was Personal und System betrifft, aber das gleiche gilt für Werder Bremen eben auch", sagte Funkel. Die Hoffnung auf das Comeback gleich dreier zuletzt verletzter Spieler erfüllte sich allerdings nicht. Ayhan ist zwar wieder spielfähig, aber für Marcel Sobottka und Andre Hoffmann kommt die Partie in Bremen noch zu früh. Sobottka ist nach einer Knieverletzung noch nicht auf dem gewünschten Level, Hoffmann fehlt ja schon länger wegen einer Gehirnerschütterung.

"Wir wissen genau, zu welchen Leistungen Werder in der Lage ist"

Gegner Werder hält Funkel für eine "sehr, sehr gute Mannschaft, auch wenn sie zuletzt scheinbar einen Durchhänger hatten. Aber auch da haben sie ja nicht grottenschlecht gespielt", weiß der Düsseldorfer Trainer. Seine Vorausschau: "Wir wissen genau, zu welchen Leistungen Werder in der Lage ist, gerade an einem Freitagabend unter Flutlicht."

Oliver Bitter

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ayhan

Vorname:Kaan
Nachname:Ayhan
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:10.11.1994

weitere Infos zu Sobottka

Vorname:Marcel
Nachname:Sobottka
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:25.04.1994

weitere Infos zu Hoffmann

Vorname:Andre
Nachname:Hoffmann
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:28.02.1993

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine