Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.11.2018, 18:07

Leipzig übt ohne 13 Nationalspieler

Forsberg: Individuelles Training auf dem Platz

Nach einem freien Dienstag hat RB Leipzig am Mittwochnachmittag die Vorbereitung für das nächste Ligaspiel am 24. November beim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) aufgenommen.

Leipzigs Trainer Ralf Rangnick und Offensivkraft Emil Forsberg.
Leipzigs Trainer Ralf Rangnick und Offensivkraft Emil Forsberg.
© imagoZoomansicht

13 Leipziger Akteure fehlten wegen Länderspiel-Abstellungen, darüber hinaus konnten am Mittwoch auch Diego Demme, Marcel Sabitzer, Marcelo Sarrachi und Emil Forsberg nicht mit dem Team trainieren.

Demme (leichte muskuläre Probleme) und Sabitzer (Oberschenkelzerrung) absolvierten eine individuelle Einheit im Leistungszentrum der Leipziger.

Saracchi (Oberschenkelzerrung aus dem Europa-League-Spiel in Glasgow) und der schon seit Anfang Oktober fehlende Forsberg (Adduktorenblessur) standen am Mittwoch immerhin auf dem Trainingsplatz am Cottaweg, arbeiteten aber ebenfalls individuell.

Demme dürfte wohl in Wolfsburg auflaufen können, ob Sabitzer, Saracchi und Forsberg mitwirken können, ist noch offen.

Andreas Hunzinger

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Forsberg

Vorname:Emil
Nachname:Forsberg
Nation: Schweden
Verein:RB Leipzig
Geboren am:23.10.1991

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund35:1330
 
2Bor. Mönchengladbach30:1426
 
3Eintracht Frankfurt29:1423
 
4RB Leipzig22:1022
 
5Bayern München23:1721
 
6TSG Hoffenheim27:1820
 
7Werder Bremen20:2018
 
8Hertha BSC19:2017
 
9VfL Wolfsburg16:1715
 
101. FSV Mainz 0511:1415
 
11SC Freiburg16:2014
 
12Bayer 04 Leverkusen18:2414
 
13FC Augsburg20:2113
 
14FC Schalke 0413:1713
 
151. FC Nürnberg13:2910
 
16Hannover 9615:269
 
17Fortuna Düsseldorf13:289
 
18VfB Stuttgart8:268

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine