Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.10.2018, 20:25

Dortmund siegt klar bei Regionalligist Aachen

Auch Götze trifft in Abwesenheit von Favre

Borussia Dortmund hat ein Testspiel bei Regionalligist Alemannia Aachen klar mit 4:0 gewonnen. Der BVB musste am Dienstag ohne Trainer Lucien Favre auskommen, er war wegen Rückenproblemen nicht mitgereist. Die Westfalen legten ohne den Chefcoach eine souveräne Vorstellung hin, auch Götze trug sich in die Torschützenliste ein.

Torjubel: Die Dortmunder freuen sich über das 1:0 durch Dominik Wanner (Nr. 31).
Torjubel: Die Dortmunder freuen sich über das 1:0 durch Dominik Wanner (Nr. 31).
© imagoZoomansicht

Am 7. April 2007 trafen sich beide Teams letztmals am Tivoli (1:4), es war auch die letzte Spielzeit der Alemannia in der Bundesliga. Der Abstieg Aachens begann im Anschluss, der Verein findet sich nun seit über fünf Jahren in der Regionalliga wieder, wo er sich aktuell in der West-Staffel nach schwachem Start inzwischen auf Rang sieben positioniert hat.

Dortmund wurde in Abwesenheit von Favre von den beiden Co-Trainern Manfred Stefes und Edin Terzic betreut. Und das Duo sah eine ordentliche erste Hälfte ihrer Mannschaft, die im 4-2-3-1-System auftrat. Philipp war einzige Spitze, Götze agierte als Kapitän auf der Spielmacherposition. Der BVB hatte in den ersten 45 Minuten sehr viel Ballbesitz - und war in der neunten Minuten erstmals eiskalt zur Stelle: Götze bediente Wanner, der traf trocken ins lange Eck.

Aachen versuchte nach vorne auch immer wieder Nadelstiche zu setzen, mit den einzigen beiden Abschlüssen in der ersten Hälfte von Boesen (13.) und Temür (36.) hatte BVB-Keeper Hitz aber keine größeren Probleme. Effektiver vor dem Kasten war der Bundesligist, der durch Ametov auf 2:0 stellte (25.). Es gab sogar noch Chancen zu weiteren Treffer, Götze (32.) und Burnic (44.) scheiterten jedoch an Alemannia-Keeper Zeaiter.

Götze und Philipp legen nach

Nach dem Seitenwechsel war bis auf einen Schuss von Dahoud lange Zeit nichts los (50.). In der 67. Minute zappelte der Ball schließlich zum dritten Mal im Netz des Regionalligisten: Götze zog nach Doppelpass mit Philipp aus 15 Metern ab, der eingewechselte Keeper Tigges ließ den zentralen Abschluss passieren. Die Gäste hatten noch nicht genug, in der 76. Minute legte Philipp wuchtig das 4:0 nach. In der Schlussphase hatte Dahoud zweimal die Chance, das Ergebnis noch in die Höhe zu schrauben, zunächst zielte er per Freistoß zu hoch (79.) und dann scheiterte er frei vor Tigges am Keeper (82.). Somit blieb es am Ende beim hochverdienten 4:0.

In der Liga geht es für Tabellenführer Dortmund am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Stuttgart weiter.

mst

Dribbler, Zweikämpfer, Kilometerfresser & Co.
Max, Havertz, Baumgartl: Bestmarken nach sieben Spieltagen
20 Rubriken: Wer hat wo die Nase vorn?

Der lauffreudigste Profi spielt erst seit kurzem in Deutschland, der schnellste ist ein Jung-Nationalspieler: Diese Spieler setzten an den ersten sieben Bundesliga-Spieltagen Bestmarken - ein Akteur hat gleich in drei Rubriken die Nase vorn.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist die Ära der Bayern mit sechs Meisterschaften zu Ende?
Zur Umfrage

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
13.11. 01:15 - 0:0 (0:0)
 
13.11. 01:30 - -:- (0:0)
 
- -:- (3:0)
 
13.11. 08:10 - -:- (-:-)
 
13.11. 12:10 - -:- (-:-)
 
13.11. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.11. 16:00 - -:- (-:-)
 
13.11. 19:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 12:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: wird gelöscht von: herrgottkaiser - 13.11.18, 01:58 - 8 mal gelesen
Re (3): Demme von: Linden06 - 13.11.18, 01:56 - 8 mal gelesen
wird gelöscht von: herrgottkaiser - 13.11.18, 01:52 - 17 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine