Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.09.2018, 12:23

Hertha: Skjelbred Favorit auf Grujics Platz

Rekik vor der Rückkehr in den Kader

Bei Hertha BSC zeichnet sich vor den Spielen bei Werder Bremen am Dienstag und gegen den FC Bayern am Freitag die Rückkehr von Karim Rekik ab. Der niederländische Abwehrspieler bestritt das Training am Sonntag und könnte bereits bei der Dienstreise an die Weser im Berliner Kader stehen.

Karim Rekik (Hertha BSC)
Er könnte am Dienstag nach seiner Verletzungspause zurückkehren: Herthas Karim Rekik.
© imagoZoomansicht

"Karim trainiert heute mit", sagte Trainer Pal Dardai am Sonntagvormittag. "Es kann sein, dass er am Dienstag aushelfen muss." Der niederländische Nationalspieler hatte sich Anfang September im Auswärtsspiel auf Schalke (2:0) eine muskuläre Verletzung im Adduktorenbereich zugezogen und die Partien in Wolfsburg (2:2) und gegen Gladbach (4:2) verpasst. Er könnte in Bremen, spätestens aber drei Tage später gegen den Spitzenreiter aus München, ins Abwehrzentrum an die Seite von Niklas Stark zurückkehren.

Bänder- und Kapselriss: Grujic fehlt wochenlang

Die Dienste von Fabian Lustenberger, der gegen Mönchengladbach in der Innenverteidigung ein gutes Spiel ablieferte, sind womöglich im zentralen Mittelfeld gefragt. Der Schweizer ist einer von mehreren Kandidaten als Vertretung des verletzten Marko Grujic. Der serbische Neuzugang hatte bei einem üblen Foul von Patrick Herrmann am Samstag einen Bänder- und Kapselriss im Sprunggelenk erlitten und wird wochenlang fehlen. "Seine Verletzung ist schmerzhaft", erklärte Herthas Coach und lobte die Leihgabe des FC Liverpool. "Marko ist ein Ausnahmespieler im Mittelfeld. Das habe ich noch nie über jemanden gesagt, seit ich hier Trainer bin. Dass wir ihn bekommen haben, ist nicht normal. Er drückt dem Spiel den Stempel auf."

Gegen Gladbach beorderte Dardai für Grujic nach 72 Minuten Per Skjelbred aufs Feld. Neben dem Norweger, der sein Saisondebüt gab, und Lustenberger kann auch Derrick Luckassen auf der Sechs spielen. Der niederländische Defensiv-Allrounder, Leihgabe der PSV Eindhoven, kam in der Schlussphase gegen Gladbach zu seinem Bundesliga-Debüt. "Mein Problem ist, dass wir Derrick als Sechser noch nicht geprüft haben", so Dardai. "Ich glaube, das ist nicht seine Lieblingsposition. Er kann da aushelfen, das stimmt. Aber wir müssen eine regelmäßige Lösung suchen, die vielleicht bis Weihnachten richtig gut spielt. Ich muss darüber noch schlafen und das Training beobachten. Marko wird nicht einfach Eins-zu-Eins zu kompensieren sein." Skjelbred gilt aktuell als Favorit, wenngleich er ein anderer Spielertyp als Grujic ist und nicht dessen strategische Fähigkeiten und Präsenz im Spiel nach vorn hat. "Per war über die Jahre stabil, zweikampfstark und ist fit", sagte Dardai. "Aber meine Entscheidung ist noch nicht gefallen."

Dardai: "Auswärts sind wir frech"

Als Achter - für die Rolle, die Grujic zuletzt ausfüllte - kämen auch Valentino Lazaro und Eigengewächs Julius Kade in Betracht. Allerdings hat sich der österreichische Nationalspieler Lazaro zuletzt mit starken Leistungen als rechter Außenverteidiger nahezu unentbehrlich gemacht, gegen Gladbach zählte er zu den Torschützen. Nach dem Spektakel-Spiel gegen die Borussia sind mehrere Berliner Spieler mit kleineren Blessuren angeschlagen und wurden am Sonntag behandelt. "Das war ein intensives, hartes Spiel", erklärte Dardai, der über einen Personalaustausch nachdenkt: "Wir müssen überlegen, ob wir rotieren, weil das Programm mit Spielen am Dienstag und Freitag nicht einfach ist." Das stimmt. Aber für Herthas Gegner ist es im Moment auch nicht einfach. "Auswärts sind wir gut, auswärts sind wir frech. Eigentlich holen wir die letzte Zeit immer etwas", sagte Dardai. "Bremen ist ungeschlagen, wir auch. Ich glaube, das wird so ein Spiel wie gegen Wolfsburg. Wir fahren da gern hin und werden eine ehrliche Leistung bringen."

Steffen Rohr

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rekik

Vorname:Karim
Nachname:Rekik
Nation: Niederlande
Verein:Hertha BSC
Geboren am:02.12.1994

weitere Infos zu Grujic

Vorname:Marko
Nachname:Grujic
Nation: Serbien
Verein:Hertha BSC
Geboren am:13.04.1996

weitere Infos zu Skjelbred

Vorname:Per Ciljan
Nachname:Skjelbred
Nation: Norwegen
Verein:Hertha BSC
Geboren am:16.06.1987

weitere Infos zu Lazaro

Vorname:Valentino
Nachname:Lazaro
Nation: Österreich
Verein:Hertha BSC
Geboren am:24.03.1996


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine