Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.09.2018, 15:54

Mainzer Neuzugang vorgestellt

Issah Abass: Zwischen Gattuso und Mané

Als letzter Neuzugang kurz vor Ende der Transferperiode kam Issah Abass (19) vom slowenischen Meister und Pokalsieger Olimpija Ljubljana. Am Dienstag wurde der ghanaische Offensiv-Allrounder vorgestellt und bekam von Trainer Sandro Schwarz direkt ein Lob mit auf den Weg.

Issah Abass
Hier noch im Trikot von Olimpija Ljubljana: Issah Abass.
© imagoZoomansicht

"Er ist sehr jung und sehr talentiert, er hat etwas Spezielles, was dir eine Grundordnung im Spiel nicht immer gibt, etwas Individuelles, etwas Unbekümmertes", erzählte der Coach: "Das gilt es jetzt zu schleifen und ihm Entwicklungszeit zu geben. Da hat er von der Physis und Geschwindigkeit her sehr gute Voraussetzungen."

Abass selbst sprach über ...

... den Wechsel nach Mainz: "Ich habe auf diese große Chance gewartet. Das ist eine gute Zeit, um hierherzukommen. Ich bin jung und habe mir einen bewusst einen guten Klub für meine Zukunft ausgesucht, um mich zu entwickeln. Mainz ist da positiv für mich. Ich will an der Spitze sein und hier ist die Spitze. Jetzt will ich alles geben, um auch dahin zu kommen."

... andere Optionen: "Es gab einige Klubs, die interessiert waren, aber ich habe mich bewusst für Mainz entschieden. Ljubljana wollte mich behalten, auch aus Frankreich und anderen Ländern gab es Angebote. Ich wollte nicht einfach wechseln, sondern einen Schritt machen, um mich weiter zu entwickeln. Das hier ist eine gute Gelegenheit, um auf ein höheres Level zu kommen."

"Deutschland war immer eine Option"

... das Ziel Deutschland: "Ich habe immer davon geträumt, in Deutschland zu spielen - aber auch von anderen Ländern. Deutschland war immer als eine Option in meinem Kopf. Ich bin glücklich, dass es geklappt hat und gehe das positiv an."

... seine Spielweise: "Das muss man auf dem Feld sehen. Ich bin oft zu schnell für meine Gegenspieler, ich war in der Schule schon ein Sprinter. Manchmal haben sich sogar die Schiedsrichter beschwert, dass ich ihnen zu schnell sei. Sie sagen auch, dass ich manchmal zu aggressiv bin, aber das finde ich nicht. Ich will nur immer den Ball bekommen und ihn nicht hergeben, wenn ich ihn habe."

... seine Positionen: "In Ljubljana habe ich auf Linksaußen angefangen, nach einem Trainerwechsel habe ich dann hinter den Spitzen gespielt und später auch ganz vorne. Da habe ich einige Spiele gemacht. Ich mag es am liebsten, etwas hängend hinter einem Angreifer zu spielen oder auf der linken Seite. Aber ich spiele da, wo der Trainer mich hinstellt, ich kenne alle Positionen gut."

Lieblingsspieler Gattuso: "Auf den ersten Blick dachte man, er wäre verrückt"

... seine Idole: "Von Anthony Yeboah habe ich viel gehört. Ich kenne ihn nicht persönlich, aber ich habe mir einige Videos angeschaut. Ein Idol habe ich ohnehin nicht, ich versuche mir nur von verschiedenen großen Spielern etwas abzuschauen. Von Sadio Mané kann ich viel lernen, er kämpft viel und wir sind uns als Spielertypen sehr ähnlich. Mein Lieblingsspieler in der Jugend war Gennaro Gattuso. Auf den ersten Blick dachte man, er wäre verrückt, aber wollte immer nur den Ball haben - genauso wie ich. Ich mag, wie er gespielt und Bälle erobert hat."

... das Ziel Nationalmannschaft: "Ich habe für die U 17 und die U 19 Ghanas gespielt und hoffe, auch mal für die Nationalmannschaft zu spielen. Ich will fokussiert bleiben, gut trainieren, dann kommt alles andere von alleine."

... seine Saisonerwartungen: "Ich hoffe, dass ich meine Einsatzzeiten bekommen und wir viele Spiele gewinnen. Ich bin da sehr zuversichtlich, trage meinen Kopf immer oben."

Aufgezeichnet von Patrick Kleinmann

Sonderheft Champions League 2018/19
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Abass

Vorname:Issah
Nachname:Abass
Nation: Ghana
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:26.09.1998

weitere Infos zu Schwarz

Vorname:Sandro
Nachname:Schwarz
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine