Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.09.2018, 20:23

RB Leipzig legt verspätet nach - "Haben unterschrieben"

Rangnick verkündet zwei Winterneuzugänge

Nach dem schlechtesten Start der jungen Klubgeschichte hat RB Leipzig bereits zwei Winterneuzugänge bekanntgegeben - ohne Namen zu nennen. Einer könnte sich als besonders pikant erweisen.

Tyler Adams
Nach der MLS-Saison nach Leipzig? Tyler Adams.
© imagoZoomansicht

Nach erneut verkorkster Transferphase muss RB Leipzig mit gerade einmal 18 Feldspielern die 22 Pflichtspiele bis zur Winterpause absolvieren. Erst dann ist Besserung in Sicht: Wie die RB-Bosse Ralf Rangnick und Oliver Mintzlaff nach dem mageren 1:1-Remis gegen Fortuna Düsseldorf überraschend bekanntgaben, stehen zwei Neuzugänge für die nächste Wechselperiode bereits fest.

"Die Spieler haben unterschrieben", sagte Sportdirektor Rangnick, wollte aber noch keine Namen nennen. "So ist es mit den anderen Vereinen besprochen." Mit einem dritten Wunschspieler stehe man zudem in Verhandlungen, ergänzte Vorstandschef Mintzlaff.

"Wir hätten diese Spieler auch gerne schon jetzt, ab die Vereine waren nicht bereit, sie jetzt abzugeben", so Rangnick weiter. Bei einem der beiden fixen Transfers dürfte es sich um US-Talent Tyler Adams (19) handeln. Der zentrale Mittelfeldmann, den die Leipziger schon länger im Visier haben, spielt bei den New York Red Bulls in der MLS, deren Saison erst im Dezember endet. Verhandlungspartner ist nicht der New Yorker Red-Bull-Klub, sondern die Liga selbst - dort sind die MLS-Profis offiziell angestellt.

Haidara trifft vor der Winterpause noch zweimal auf Leipzig

Und auch Amadou Haidara (20), an dem schon lange Interesse besteht, könnte mit Verspätung noch seinen Weg nach Leipzig finden - es wäre ein besonders pikanter Wechsel: Der Malier steht nämlich - nach Verlängerung im Juni - noch bis 2022 bei RB Salzburg unter Vertrag, bei Leipzigs ohnehin delikatem Europa-League-Gegner. Das derzeitige Schweigen der RB-Bosse hätte dann ob der bevorstehenden Gruppen-Duelle seine ganz besondere Brisanz.

Oliver Hartmann/jpe

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 03.09., 14:36 Uhr
Rangnicks Problem: Leipzigs dünner Kader außer Form
Mit nur 18 Feldspielern muss RB Leipzig bis zur Winterpause drei Wettbewerbe bestreiten. Ein dünner Kader, der zudem nicht das Leistungsniveau der vergangenen Saison hat. Als Trainer muss Ralf Rangnick die aktuellen Spieler wieder in Form bringen und sich parallel als Sportdirektor um Neuverpflichtungen kümmern.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
Bundesliga, 2018/19, 2. Spieltag
RB Leipzig - Fortuna Düsseldorf 1:1
RB Leipzig - Fortuna Düsseldorf 1:1
Doppelte Premiere

In seiner langen Karriere als Spieler und Trainer absolvierte Friedhelm Funkel erstmals ein Spiel in Leipzig. Nach eigener Aussage führte die Partie den Fortuna-Coach sogar zum ersten Mal in seinem Leben in die sächsische Großstadt.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Adams

Vorname:Tyler
Nachname:Adams
Nation: USA
Verein:New York Red Bulls
Geboren am:14.02.1999

weitere Infos zu Haidara

Vorname:Amadou
Nachname:Haidara
Nation: Mali
Verein:RB Salzburg
Geboren am:31.01.1998


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine