Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.08.2018, 19:12

Leipzig: Duo steigt wieder ins Training

Werner muss pausieren

Leipzigs Trainer Ralf Rangnick muss im Rückspiel in der Europa-League-Qualifikation bei Universitatea Craiova (Rumänien) voraussichtlich auf Stürmer Timo Werner verzichten.

Timo Werner
Wird von muskulären Problemen ausgebremst: Timo Werner.
© imagoZoomansicht

Werner hatte schon am Montag das Training abbrechen müssen. Der 22-Jährige leidet an muskulären Problemen im Oberschenkel, die vom Rücken herrühren. Und so wird Werner wohl auf den Flug nach Rumänien verzichten müssen. Allerdings tritt RB Leipzig am Donnerstag (18.30 Uhr, LIVE bei kicker.de) in Craiova mit einem 3:1-Vorsprung an, sodass die Sachsen guter Dinge sind, die Play-offs zu erreichen.

Bis Sonntag soll Werner dann wieder auf dem Platz stehen. Dann steht für Leipzig in der 1. Runde des DFB-Pokals die Partie in Köln bei Regionalligist Viktoria auf dem Programm (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Derweil haben Dayot Upamecano nach einer Unterschenkel-Prellung und Konrad Laimer nach Faserriss in den linken Adduktoren schon am Montag wieder mit dem Mannschaftstraining begonnen.

oha/tru

Welche Beflockung verkauften die aktuellen Bundesligisten am häufigsten?
Top-Flocks: Die beliebtesten Trikots 2017/18
Publikumslieblinge

Welche Spielernamen trugen die Fans der aktuellen Bundesligisten 2017/18 am liebsten auf ihren Trikots? Der populärste Trikot-Flock pro Klub - eine Übersicht.
© imago (3)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ti. Werner

Vorname:Timo
Nachname:Werner
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig
Geboren am:06.03.1996


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine