Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.06.2018, 12:52

Gewinner der Fritz-Walter-Medaille 2017

SGE verlängert mit Barkok und leiht ihn an Düsseldorf aus

Aymen Barkok wechselt ein Jahr auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt zum Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf. Zwischen beiden Vereinen wurde sowohl eine Kauf- als auch eine Rückkaufoption vereinbart. Zugleich verlängerte der DFB-Pokalsieger den Vertrag mit seinem 20-jährigen Mittelfeldtalent bis zum 30. Juni 2021.

Ohne Einsatz im Finale, dennoch Pokalsieger mit Eintracht Frankfurt: Aymen Barkok.
Ohne Einsatz im Finale, dennoch Pokalsieger mit Eintracht Frankfurt: Aymen Barkok.
© imagoZoomansicht

"In seinem jungen Alter verfügt Aymen bereits über Erfahrung in der höchsten deutschen Spielklasse. Er ist ein spielstarker Mittelfeldspieler, der mit einer guten Technik und einer großen Laufbereitschaft überzeugt. Er wird uns in der kommenden Saison weiterhelfen und hat zudem noch ein großes Entwicklungspotenzial", so Friedhelm Funkel, Fortuna-Coach und Ex-Trainer der Eintracht (2004-2009).

Im Adler-Dress lief Barkok bisher 27-mal in der Bundesliga und zweimal im DFB-Pokal auf, erzielte dabei zwei Tore und verbuchte drei Assists. Nach Ansicht der SGE-Führung sollen es nicht die letzten Einsätze für Frankfurt gewesen sein.

"Wir sind nach wie vor von Aymens Leistungsvermögen überzeugt und haben ihn 2016 nicht umsonst für vier Jahre an uns gebunden und den Vertrag im Zuge der Verleihe um ein weiteres Jahr verlängert", sagte Sportdirektor Bruno Hübner. "In der letzten Saison hatte er bei der Eintracht nicht die Möglichkeit, den Sprung in die Stammelf zu schaffen. Deshalb halten wir es für eine gute Lösung, dass er bei Fortuna Düsseldorf die Chance erhält, nachhaltig auf sich aufmerksam zu machen."

Youngster Barkok, der sämtliche deutsche Junioren-Nationalmannschaften von der U 16 bis zur U 21 durchlaufen hat, kam zu Beginn der Saison 2013/14 von Rivale Kickers Offenbach zur Eintracht. 2016 erhielt der Deutsch-Marokkaner seinen ersten Profivertrag und wurde 2017 sogar vom DFB mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber ausgezeichnet.

kon

Alle Transfers der Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Barkok

Vorname:Aymen
Nachname:Barkok
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:21.05.1998

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

weitere Infos zu Hütter

Vorname:Adolf
Nachname:Hütter
Nation: Österreich
Verein:Eintracht Frankfurt

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:22.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:55.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine