Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.06.2018, 12:21

Neue Infrastruktur für Trainer Schwarz

Mainz 05 baut sein Trainingsgelände um

Die Umbaumaßnahmen im Kader des 1. FSV Mainz 05 verlaufen schleppend, dafür geht die Neugestaltung des Trainingsgeländes am Bruchweg in großen Schritten voran. Bis Mitte/Ende August entstehen an der Seite des Hauptfeldes zwei neue Rasenplätze plus ein Kleinfeld.

Sandro Schwarz
Darf sich künftig über eine verbesserte Infrastruktur freuen: FSV-Coach Sandro Schwsrz.
© imagoZoomansicht

Bisher mussten die Profis mit einem Spielfeld auskommen und die U 23 sogar nur mit einem Kunstrasen bzw. einem Rasenkleinfeld vorliebnehmen. Cheftrainer Sandro Schwarz wird zu Beginn der neuen Saison über deutlich verbesserte Möglichkeiten verfügen.

"Wir möchten weiter in die Infrastruktur investieren und uns noch professioneller aufstellen. Durch den Umbau gewinnen wir einen weiteren Trainingsplatz hinzu. Aus dem querliegenden Platz der Lizenzmannschaft werden durch die Drehung zwei vollwertige Fußballplätze", erklärt Sportvorstand Rouven Schröder und ergänzt: "Hinzu kommt eine weitere Rasenfläche plus ein zusätzliches Kleinfeld, auf dem man Technikübungen, Torwarttraining machen oder im Athletikbereich arbeiten kann. Während der Umbauphase haben wir keine Probleme mit dem Trainingsalltag, die Profis können im Bruchwegstadion trainieren. Im Sommer verkraftet der Rasen sehr viel mehr Belastung, außerdem sind wir in zwei Trainingslagern und machen zwischendurch eine Unterbrechung von einer weiteren Woche."

Die Profis starten am Sonntag, 24. Juni, in die Saisonvorbereitung, die U 23 beginnt bereits fünf Tage früher. Zunächst wird das Regionalligateam vermutlich noch den Bruchweg-Rasen nutzen, danach muss die U 23 wohl wieder auf Kunstrasen umziehen. In der vergangenen Saison wechselte die zweite Mannschaft ständig zwischen dem Kleinfeldnaturrasen sowie einem Kunstrasenplatz.

Den Umbau der Trainingsplätze lässt sich der Verein, der das städtische Gelände in Erbbaurecht nutzt, einen geschätzten hohen sechsstelligen Betrag kosten. Um für die Spielfelder Fläche hinzuzugewinnen, wurde am alten Bruchwegstadion eine Hintertortribüne aus Stahlrohr abgerissen, außerdem wurden zahlreiche Bäume gefällt. Durch Schwierigkeiten im Genehmigungsverfahren hatte sich der Baubeginn verzögert. Jetzt wird das bereits vor Jahren geplante Projekt umgesetzt.

Michael Ebert

Verbale Bundesliga-Highlights 2017/18
"Vom Slang her anders": Die Sprüche der Rückrunde
Kita, Shisha, Joghurt

Anrufe aus der Kita, dubiose Shisha-Angebote und heiße Kämpfe um einen Joghurt: Das sind die besten Sprüche der Bundesliga-Rückrunde - auch drei Fanplakate sind dabei.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05
Gründungsdatum:16.03.1905
Mitglieder:13.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
E-Mail: info@mainz05.de
Internet:http://www.mainz05.de

Wechselbörse - 1. FSV Mainz 05

NameZ/APositionDatum
de Jong, NigelMittelfeld24.06.2018
 
Burkardt, JonathanSturm15.06.2018
 
Baku, RidleMittelfeld11.06.2018
 
Sverko, MarinAbwehr04.06.2018
 
Mwene, PhillippAbwehr23.05.2018

weitere Infos zu Schwarz

Vorname:Sandro
Nachname:Schwarz
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine